Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
uni.liPersonenverzeichnis

Mag. iur. Angelika Layr, BSc, LL.M.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht
Tätigkeit
Forschungs- und Transferprojekte im Bereich des liechtensteinischen, europäischen und internationalen Wirtschafts- und Gesellschaftsrechts sowie in rechtlichen Querschnittsmaterien mit Hauptfokus auf rechtliche Fragen im Zusammenhang mit neuen Technologien wie Distributed Ledger Technologie / Blockchain
Ausbildung
seit 2019

Doktoratsstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Luzern

2014 — 2016

Executive Master of Laws (LL.M.) im Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht, Universität Liechtenstein

2011 — 2018

Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz (AT); Schwerpunkt: Internationales Recht

2010 — 2014

Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre; Schwerpunkt: International Management and Entrepreneurship; Bachelorthesis: "Unternehmensnachfolgeplanung in Österreich: Der liechtensteinische Trust als Alternative zur österreichischen Privatstiftung", Universität Liechtenstein

Werdegang
seit 2018

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht, Universität Liechtenstein

2018 — 2019

Projektmitarbeiterin Blockchain & Fintech
actus ag, Liechtenstein

2015 — 2017

Paralegal
Kaiser Partner Management Services Anstalt, Liechtenstein

2014 — 2017

Wissenschaftliche Projektmitarbeiterin am Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht, Universität Liechtenstein

2013 — 2015

Betriebsleiterin (ad interim)
Taxi Schwendinger GmbH, Österreich

2011 — 2013

Studentische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht, Universität Liechtenstein

2003 — 2010

Global Lead Buyer, zuvor Supply Chain Management und Ausbildung
Tridonic GmbH & Co KG, Österreich

Auszeichnungen
seit 2015

1. Preis I&F Family Wealth Preservation Award

seit 2014

Förderpreis der Hilti AG für die innovativste Diplomarbeit

Mitgliedschaften
seit 2018

Crypto Country Association (CCA)

seit 2018

Liechtensteinische Akademische Gesellschaft (LAG)

Portrait
Veranstaltungen im SS 19
Distributed Ledger Technologie im liechtensteinischen Privatrecht
internes Projekt, Juli 2018 bis Juli 2021

Ziel des Forschungsprojekts ist es, die Entwicklungen und mögliche Anwendungsbereiche der Distributed Ledger Technologie aus liechtensteinischer privatrechtlicher Perspektive zu analysieren und ... mehr

Trusts in Civil Law and Mixed Jurisdictions
FFF-Förderprojekt, Februar 2015 bis März 2017 (abgeschlossen)

Die globale Bedeutung von Trusts als Vermögensverwaltungsvehikel ist auf dem Vormarsch. Demgegenüber ist die Anwendung von Trusts in Liechtenstein jedoch rückläufig. Eine Reihe von Faktoren spielen ... mehr

  • Layr, A., & Marxer, M. (2019). Rechtsnatur und Übertragung von "Token" aus liechtensteinischer Perspektive. Liechtensteinische Juristenzeitung, 1 (in Erscheinung).

    details
  • Layr, A. (2018). 11. Liechtensteinischer Stiftungsrechtstag 2018 (Tagungsbericht). Die Privatstiftung, 4, 200.

    details
  • Layr, A. (2017). 10. Liechtensteinischer Stiftungsrechtstag 2017 (Tagungsbericht). Die Privatstiftung, 4, 197.

    details
  • Layr, A. (2016). 9. Liechtensteinischer Stiftungsrechtstag (Tagungsbericht). Zeitschrift für Stiftungswesen, 4.

    details
  • Layr, A. (2015). Buchbesprechung: Das Fürstentum Liechtenstein - Philanthropie-Hub im Herzen Europas. Stiftung & Sponsoring, Sonderausgabe 2015, 43-44.

    details
  • Layr, A. (2015). 8. Liechtensteinischer Stiftungsrechtstag 2015 (Tagungsbericht). Die Privatstiftung, 4, 194.

    details
  • Layr, A. (2013). Buchbesprechung: Der Generationenwechsel in der Stiftungslandschaft. Band des 4. Liechtensteinischen Stiftungsrechtstages 2011. Die Privatstiftung(1/2013), 46-47.

    details
  • Layr, A. (2018, 06.11.2018). Verfügung über Token - aktuelle zivilrechtliche Fragen. Blockchain Meets Liechtenstein II, Universität Liechtenstein, Vaduz.

    details