uni.liVeranstaltungen

5006665: C12_Angewandte Mikroökonomie - Vorlesung

zurück zur Übersicht
Semester:WS 20/21
Art:Vorlesung
Sprache:Deutsch
Plansemester:5
Lektionen / Semester:60.0 L / 45.0 h
Selbststudium:135.0 h

Modulleitung/Dozierende

Studiengang

Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (01.09.2012)

Beschreibung

Die Veranstaltung dient dazu, die Studierenden mit den Themen der Produktionstheorie, Wettbewerbstheorie und Spieltheorie vertraut zu machen. Die Studierenden sind in der Lage, quantitative Antworten auf ökonomische Fragestellungen zu geben, Preis-, Angebots-, und Wettbewerbsstrategien zu entwickeln und diese in einen betriebswirtschaftlichen Kontext zu übertragen.

  • Technologie:
    Produktionsfunktionen, Grenzprodukt, TRS, Skalenerträge

  • Kostenminimierung:
    kurz- und langfristige Kostenminimierung, Kostenkurven

  • Unternehmensangebot bei vollkommener Konkurrenz:
    Gewinnmaximierung, Angebotsentscheidung, kurz- und langfristiges Angebot

  • Monopoltheorie:
    Gewinnmaximierung, Wohlfahrtsverlust, natürliches Monopol, Preisdiskriminierung

  • Spieltheorie:
    Simultane Spiele, gemischte Gleichgewichte, sequenzielle und wiederholte Spiele

  • Oligopoltheorie:
    Mengen- und Preisführerschaft, Kartellabsprachen

  • Asymmetrische Information:
    Moralisches Risiko, Prinzipal-Agenten Beziehung, adverse Selektion

  • Auktionen:
    Auktionsformen, Spieltheoretische Analyse von Auktionen, Auktionsdesign

Kompetenzen

  • Siehe Modulbeschreibung
  • Siehe Modulbeschreibung
  • Siehe Modulbeschreibung
  • Siehe Modulbeschreibung

Lehrmethoden

In der interaktiven Vorlesung werden die Grundkonzepte der zu behandelnden Inhalte eingeführt und an Hand von Anwendungen verdeutlicht und interpretiert. Im Unterrichtsgespräch werden die Studierenden animiert, die Lerninhalte anzuwenden, zu übertragen und kritisch zu reflektieren sowie die Stärken und Schwächen der modelltheoretischen Grundlagen herauszuarbeiten.

Zu jedem Themenschwerpunkt werden Übungsaufgaben bzw. wissenschaftliche Texte bereitgestellt, die den Vorlesungsstoff wiederholen, vertiefen bzw. ergänzen.

Es wird vorausgesetzt, dass sich alle Studierende zur jeweiligen Veranstaltung in die Übungsaufgaben bzw. in die bereitgestellte Literatur einarbeiten.

Durch Übungssequenzen in der Vorlesung können die Lehrinhalte sofort angewendet und übertragen werden.

Ergänzend werden Übungsbeispiele für das Selbststudium und die vertiefende Vorbereitung auf die Vorlesung angeboten.

Literatur

  • Varian, H. R. (2016). Grundzüge der Mikroökonomik. 9., aktualisierte und erweiterte Auflage. Berlin: De Gruyter Oldenbourg
  • Pindyck, R.S., & Rubinfeld, D.L. (2018). Mikroökonomie. München: Pearson.
  • Hamilton, J.H., & Sulslow, V.Y. (2018). Übungen zur Mikroökonomie. München: Pearson.

Prüfungsmodalitäten

  • schriftliche Klausur (90min)

Termine

DatumZeitRaum
14.09.202008:15 - 09:45H2
15.09.202008:15 - 09:45H2
21.09.202008:15 - 09:45H2
22.09.202008:15 - 09:45H2
28.09.202008:15 - 09:45H2
29.09.202008:15 - 09:45H2
05.10.202008:15 - 09:45H2
06.10.202008:15 - 09:45H2
12.10.202008:15 - 09:45H2
13.10.202008:15 - 09:45H2
19.10.202008:15 - 09:45H2
20.10.202008:15 - 09:45H2
02.11.202008:15 - 09:45H2
03.11.202008:15 - 09:45H2
09.11.202008:15 - 09:45H2
10.11.202008:15 - 09:45H2
16.11.202008:15 - 09:45H2
17.11.202008:15 - 09:45H2
23.11.202008:15 - 09:45H2
24.11.202008:15 - 09:45H2
30.11.202008:15 - 09:45H2
01.12.202008:15 - 09:45H2
07.12.202008:15 - 09:45H2
14.12.202008:15 - 09:45H2
15.12.202008:15 - 09:45H2

Prüfungen

  • PWW-BA-12_Angewandte Mikroökonomie - VO (WS 20/21, bewertet)
  • PWW-BA-12_FT_Angewandte Mikroökonomie - VO (SS 21, bestätigt)
  • PWW-BA-12_Angewandte Mikroökonomie - VO (SS 21, bestätigt)