Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen
zurück zur Übersicht

Trust Tagung - Aktuelle Rechtsfragen zum liechtensteinischen Trust im internationalen Umfeld

Tagung

Referenten

Prof. Dr. Alastair Hudson, LLB, LLM, PhD (Lond)
Prof. Dr. Maurizio Lupoi
Prof. Dr. Francesco A. Schurr
Dr. iur. Ernst J. Walch, M.C.J. (NYU)

Termin

17.02.2011 13:00 - 18:30

Inhalt

Der Trust existiert in Liechtenstein schon gute 80 Jahre. Obwohl Liechtenstein damit das einzige kontinentaleuropäischen Land mit einem eigenen kodizifizierten Trustrecht ist, findet dieses Gestaltungsinstrument des Private Wealth Managements immer noch viel zu wenig Beachtung. Die Trust Tagung möchte daher die Chancen und Anwendungsmöglichkeiten des Trust aufzeigen und den Teilnehmenden die internationalen Standards näher bringen. Dazu hat der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht ein umfassendes und interessantes Programm zusammengestellt und namhafte Experten des Trustrechts als Referenten eingeladen.

Zielgruppe

Rechtsanwälte, Treuhänder, Mitarbeiter von Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistern sowie weitere am Trustrecht interessierte Personen

Information

Mag. iur. Martina Schöpf-Herberstein
Prof. Dr. Francesco A. Schurr

Preis

CHF 380,- pro Person einschliesslich Unterlagen, Teilnahmezertifikat und Apéro

Anmeldeschluss

01.03.2011

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch eine Anmeldung verbindlich vereinbart werden.
In den AGB sind u.a. Details zu Rücktrittsrecht/Stornierung und Abbruch sowie Ersatzteilnehmende geregelt.