uni.liVeranstaltungen

5. Liechtensteinischer Fondstag

zurück zur Übersicht

Tagung

Referenten

Dr. iur. Michael Böhm
Frank Dornseifer
Sebastiaan Hooghiemstra, LL. M.
Dr. Armin J. Kammel
Prof. Dr. Jochen Lüdicke
Dr. iur. Dominik Oberholzer
Thibaut Partsch, LL.M. (Harvard)
Dr. Uwe Hans Steininger, RA, StB
Christian Strenger
Prof. Dr. Tobias Tröger, LL. M. (Harvard)
Prof. Dr. Dirk Zetzsche, LL.M. (Toronto)

Referentinnen

Prof. Dr. Seraina Neva Grünewald, MLaw
Dr. iur. Christina Preiner, LL.M.

Termin

22.05.2013 09:00 - 16:30

Inhalt

Umsetzung der AIFM-Richtlinie in Europa / Weitere Reform des Kollektivanlagenrechts (UCITS V, UCITS VI, EuSEF, VC-VO, MiFID II)

Liechtenstein hat mit dem Gesetz über Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFMG) die erste Umsetzung der AIFM-Richtlinie in Europa vorgelegt. Erste Ansiedlungen aufgrund des Gesetzes erfolgen bereits, so dass das noch junge Gesetz sogleich einer Bewährungsprobe ausgesetzt ist. Aus rechtswissenschaftlicher und rechtsvergleichender Sicht ist es jetzt Zeit, die Umsetzung in anderen europäischen Staaten genau zu betrachten und Vor- und Nachteile der jeweiligen Umsetzung auszuloten. Zu diesem Zweck können wir bei unserem 5. Liechtensteinischen Fondstag namhafte Experten aus den umliegenden Rechtsordnungen begrüßen.

Der zweite Teil des Tages soll der weiteren und dauerhaften Reform des Kollektivanlagenrechts gewidmet sein. UCITS V hat sich bereits konkretisiert, UCITS VI ist in Grundzügen skizziert. Was bedeutet dies für die bestehenden vermögensverwaltenden Einheiten? Welche Chancen ergeben sich aus den die AIFM-Richtlinie begleitenden Verordnungen zu Venture Capital-Fonds und Fonds für soziales Unternehmertum? Wie fügt sich MiFID II in diesen Rahmen? Ist der Investmentfonds auch ein taugliches Vehikel für die Strukturierung von Familienvermögen?

Diese und viele weitere Fragen suchen unsere kundigen und weit über die Grenzen Liechtensteins hinaus ausgewiesenen Referenten mit Ihnen zu erörtern. Nach der Veranstaltung besteht wie immer die Gelegenheit zu einem frühsommerlichen Beisammensein.

Veranstaltungsort: SAL Saal am Lindenplatz Schaan

Zielgruppe

Fondsverwalter, Asset Manager, Verwahrstellen am Finanzplatz und der Region; Finanzmarktaufsicht; institutionelle Anleger, Rechtsanwälte, Treuhänder, Berater, Finanzintermediäre und Wissenschaftler mit Interesse am Finanzplatz Liechtenstein und / oder der Regulierung kollektiver Anlagen

Information

Sonja Walser
Dipl. Kff. Nadja Dobler

Preis

CHF 810,- pro Person einschliesslich Tagungsunterlagen und Verpflegung

Anmeldeschluss

16.05.2013

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch eine Anmeldung verbindlich vereinbart werden.
In den AGB sind u.a. Details zu Rücktrittsrecht/Stornierung und Abbruch sowie Ersatzteilnehmende geregelt.