Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen
zurück zur Übersicht

5. MiFID II-Konferenz

Tagung

Termin

20.06.2017 13:30 - 18:30

Inhalt

Am 03.01.2018 treten umfassende neue Regelungen für den Bereich der Vermögensverwaltung in Kraft. MiFID II und MiFIR verschärfen nicht nur die Vorgaben für den Bereich des Anlegerschutzes, sondern stellen auch Vermögensverwalter vor neue Herausforderungen - etwa hinsichtlich der Anforderungen an IT-Systeme, den Bereich der Produkt-Compliance etc. Parallel dazu werden auch in der Schweiz, durch ein umfassendes Reformpaket (FINIG und FIDLEG), neue Vorgaben für den Bereich der Vermögensverwaltung eingeführt.

Die 5. MiFID II-Konferenz nimmt sich dieser Neuerungen an. Hochkarätige Referenten werden einzelne Themengebiete näher beleuchten und Umsetzungsoptionen für die Praxis herausarbeiten.

Die Konferenz findet in Kooperation mit dem Liechtensteinischen Bankenverband (LBV), dem Verein unabhängiger Vermögensverwalter (VuVL) und der Finanzmarktaufsicht Liechtenstein (FMA) statt.

Zielgruppe

Mitarbeiter in Banken und Wertpapierfirmen, Rechtsanwälte, Treuhänder, Vermögensverwalter, Aufsichts- und Regulierungsbehörden und Wissenschaftler erhalten die Möglichkeit, sich umfassend über die wesentlichen Neuerungen und die Auswirkungen für den Finanzplatz Liechtenstein zu informieren, die ab Inkrafttreten der EU-Regularien und der nationalen Umsetzung zu beachten sein werden.

Information

Dipl. Kff. Nadja Dobler

Preis

CHF 410.- (inkl. Tagungsunterlagen und Verpflegung)

Anmeldeschluss

14.06.2017

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch eine Anmeldung verbindlich vereinbart werden.
In den AGB sind u.a. Details zu Rücktrittsrecht/Stornierung und Abbruch sowie Ersatzteilnehmende geregelt.