Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
uni.liVeranstaltungen
zurück zur Übersicht

Intensivkurs Fondsrecht

Seminar

Termin

22.-25. Mai 2019
21.-22. Juni 2019
(jeweils ganztags)

Universität Liechtenstein, Vaduz
Hörsaal 5 (H5), Vereinshaus

Inhalt

Die Inhalte des Intensivkurses fokussieren sich auf Fragestellungen zum Bereich Asset Management und der Fondsverwaltung. Mit den Teilnehmenden werden wesentliche fondsrechtliche Regelungen (wie sie im UCITS-G, AIFM-G und im IUG enthalten sind) diskutiert. Darüber hinaus werden Managementgesellschaften und Verwahrstellen behandelt und auf die Besonderheiten zu Geldmarktfonds, EuVECA, EuSEF, ELTIF sowie IORPD hingewiesen.

Zielgruppe

Experten aus Banken und Wertpapierfirmen; Angehörige der Finanzmarktaufsicht; Rechtsanwälte; Treuhänder; Berater; Finanzintermediäre und Wissenschaftler mit Interesse am Finanzplatz Liechtenstein und/oder der Regulierung von Banken und Wertpapierfirmen.

Information

Dipl. Kff. Nadja Dobler

Preis

CHF 2'900.- pro Person, einschliesslich Kursunterlagen und Teilnahmebestätigung (75% Anwesenheitspflicht).
Es werden maximal 15 Teilnehmende aufgenommen.

Anmeldeschluss

17.05.2019

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch eine Anmeldung verbindlich vereinbart werden.
In den AGB sind u.a. Details zu Rücktrittsrecht/Stornierung und Abbruch sowie Ersatzteilnehmende geregelt.