uni.liVeranstaltungen

Zertifikatsverleihung Zertifikatsstudiengang Blockchain & FinTech

zurück zur Übersicht

Sonstiges

Termin

21.08.2019 17:30 - 19:00

Inhalt

Regierungschef übergibt erste Zertifikate für Blockchain und FinTech an der Universität Liechtenstein

Die ersten Teilnehmenden des Zertifikatsstudiengangs Blockchain und FinTech, durchgeführt durch das Institut für Finance an der Universität Liechtenstein und unterstützt von Bank Frick, haben das Programm erfolgreich absolviert. Im Rahmen einer Abschlussfeier am 21. August werden die Absolventinnen und Absolventen nun geehrt und Regierungschef Adrian Hasler übergibt ihnen die Zertifikate. Edi Wögerer, CEO von Bank Frick, zeichnet zudem den erfolgreichsten Teilnehmer aus.

Tagesablauf:

Bei der Abschlussfeier wird Antonia Pipal, Studierende im Zertifikatsstudiengang, von ihren Erfahrungen im Programm berichten und auch einen Einblick geben, wie sie ihre Kenntnisse in der Finanzindustrie bereits anwenden konnte. Ein Impulsvortrag von Dr. Martin Angerer zur Eröffnung sowie ein Networking Aperò zum Ausklang umrahmen die Feier.

Die Veranstaltung ist für jedermann frei zugänglich, es wird jedoch um verpflichtenden Anmeldung gebeten, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist.

Information

Ömer F. Güven, M.Sc.

Anmeldeschluss

14.08.2019

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch eine Anmeldung verbindlich vereinbart werden.
In den AGB sind u.a. Details zu Rücktrittsrecht/Stornierung und Abbruch sowie Ersatzteilnehmende geregelt.