uni.liVeranstaltungen

Compliance-Day 2022 - AUSGEBUCHT

zurück zur Übersicht

Tagung

Referenten

Ass.-Prof. Dr. iur. Alexandra Butterstein, LL.M.
Dr. Dominique Casutt
Mag. iur. Daniel Gehri
Larissa Majer
Dr. Jan Malar
Markus Reinacher
Ing. MMag. Peter Schieferer
Dr. Elena Seiser
Pascal Sprenger
Stefanie Thurner
Kornelia Vallaster

Termin

24.05.2022 13:30 - 17:30

Inhalt

Der Compliance-Day ist leider komplett ausgebucht. Sowohl im Auditorium als auch im Hörsaal 4 (Livestream) ist die maximale Teilnehmeranzahl erreicht. Daher kann man sich leider nicht mehr anmelden.

Aktuelle Entwicklungen der Compliance

Im Rahmen des diesjährigen Compliance-Day 2022 wird neben den jüngsten Tendenzen in der Compliance ein weiterer Fokus auf die Entwicklungen im Bereich der Sorgfaltspflichten gelegt und im Austausch mit hochkarätigen Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland diskutiert.

Nach der pandemiebedingten Umstellung ist es uns eine besondere Freude, Teilnehmende und Vortragende wieder persönlich im Auditorium an der Universität Liechtenstein begrüssen zu können. Ass.-Prof. Dr. Alexandra Butterstein, LL.M., Leiterin des Instituts für Wirtschaftsrecht und Vertreterin des Lehrstuhls für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht an der Universität Liechtenstein, Vaduz, wird Sie durch die Halbtagesveranstaltung führen.

Der erste Teil des Compliance-Day 2022 greift vier höchst relevante Themen im Umfeld der aktuellen Entwicklungen der Compliance auf. Sowohl aus der Perspektive der Bankenaufsicht als auch der einer Bank wird das «Management von Compliance-Risiken» im Kontext von Sanktionen besprochen. Darüber hinaus werden «Best practice Sanctions» sowie die «Sustainable Finance und Compliance» erörtert.

Im Anschluss an eine Fragerunde legt der zweite Block der Tagung den Schwerpunkt auf Entwicklungen im Bereich der Sorgfaltspflichten. In diesem Zusammenhang wird eine Auseinandersetzung mit dem Whistleblowing Management, der Governance im Hinblick auf das Versicherungswesen sowie Abklärungspflichten und Drittbelege stattfinden.

Nach einer weiteren Diskussionsrunde lädt der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht zum gemeinsamen Apéro ein, in dessen Rahmen aufgeworfene Fragestellungen vertieft und im persönlichen Austausch weiter erörtert werden können.

Es wäre uns eine grosse Freude, Sie am 24. Mai 2022 zu unserem Compliance-Day 2022 gemeinsam mit namhaften internationalen Referentinnen und Referenten begrüssen zu dürfen.

Zielgruppe

Compliance-Beauftragte in Banken, Versicherungen, Fonds sowie anderen Finanzdienstleistern, Rechtsanwälte, Treuhänder, Wirtschaftsprüfer, Mitarbeiter der Verwaltungsbehörden sowie von Gewerbe- und Industriebetrieben, die an einer fundierten Weiterbildung im Bereich Compliance interessiert sind und in ihrem beruflichen Alltag gegenwärtig oder künftig damit zu tun haben.

Information

lic. iur. Frédérique Lambrecht, LL.M.
Ass.-Prof. Dr. iur. Alexandra Butterstein, LL.M.

Preis

Livestream vor Ort: CHF 350,- pro Person einschliesslich Teilnahmezertifikat und Apéro. Tagungsunterlagen werden im Vorfeld der Veranstaltung in elektronischer Form zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie, dass bei dieser Veranstaltung keine physischen Tagungsordner ausgegeben werden.

Anmeldeschluss

10.05.2022

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch eine Anmeldung verbindlich vereinbart werden.
In den AGB sind u.a. Details zu Rücktrittsrecht/Stornierung und Abbruch sowie Ersatzteilnehmende geregelt.