uni.liVeranstaltungen

Workshop - Zeitenwende im Wealth Management: Strukturelle Brüche vs. gezielte Transformation

zurück zur Übersicht

Forum

Referenten

PD Dr. Martin Angerer
Ass.-Prof. Dr. iur. Alexandra Butterstein, LL.M.
Prof. Dr. Michael Hanke
Prof. Dr. Konstantina Papathanasiou, LL.M.
Prof. Dr. Martin Wenz

Termin

Dienstag, 13. September 2022, 13.00-14.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Vaduzer-Saal
Giessenstrasse 7
9490 Vaduz

Inhalt

Im Rahmen des Finance Forums Liechtenstein 2022 wird als Besonderheit ein spezieller Workshop angeboten.

Fachexperten des Instituts für Finance und des Instituts für Wirtschaftsrecht der Universität Liechtenstein führen einen Workshop zum Thema «Zeitenwende im Wealth Management: Strukturelle Brüche vs. gezielte Transformation» von 13.00-14.00 Uhr durch.

Inhalt:
Die sich aktuell vollziehende geostrategische Zeitenwende, welche sich bereits seit längerem ankündigt hat, erfasst nicht nur die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Allgemeinen, sondern auch das «Wealth Management» einschliesslich der «Vermögens- und Nachfolgeplanung» im Speziellen. Die verschiedenen davon beeinflussten Finanzdienstleistungen befinden sich in einem umfassenden Transformationsprozess. Als Resultat haben sich nicht nur die massgeblichen Rahmenbedingungen und regulatorischen Anforderungen stark verändert, auch die gesamte Branche hat sich grundlegend neu aufgestellt. Das gilt in besonderer Weise auch für den Finanzplatz Liechtenstein. Zudem wird das «Wealth Management» im Rahmen der Zeitenwende mit strukturellen Brüchen konfrontiert und von diesen herausgefordert. Können diese strukturellen Brüche als ein Teil der gezielten Transformation verstanden werden oder stehen sie im Widerspruch hierzu? Der Workshop beleuchtet diese Aspekte aus verschiedenen Blickwinkeln.


Referentinnen und Referenten (Universität Liechtenstein):

PD Dr. Martin Angerer, Assistenzprofessor am Lehrstuhl für Finance

Ass.-Prof. Dr. iur. Alexandra Butterstein, LL.M., Vertreterin des Lehrstuhls für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht und Leiterin des Instituts für Wirtschaftsrecht

Prof. Dr. Michael Hanke, Inhaber des Lehrstuhls für Finance

Prof. Dr. Konstantina Papathanasiou, LL.M., Inhaberin des Lehrstuhls für Wirtschaftsstrafrecht, Compliance und Digitalisierung

Prof. Dr. Martin Wenz, Inhaber des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Internationales und Liechtensteinisches Steuerrecht und Leiter des Instituts für Finance

Information

Caroline Lindner

Anmeldeschluss

10.09.2022

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch eine Anmeldung verbindlich vereinbart werden.
In den AGB sind u.a. Details zu Rücktrittsrecht/Stornierung und Abbruch sowie Ersatzteilnehmende geregelt.