uni.liBanking Award

Finance Award

Das Institut für Finance an der Universität Liechtenstein zeichnet jährlich Studierende mit herausragenden Leistungen aufgrund ihrer Bachelor- und Masterthesen im Bereich Banking und Finance aus.
Der Finance Award Liechtenstein 2019 wird dieses Jahr durch die IMT Asset Management AG vergeben. 

 

Teilnahmeberechtigt am Wettbewerb sind Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der Bachelor- und Master-Studiengänge an der Universität Liechtenstein, deren Arbeit mindestens mit "gut" (5,0) bewertet wurde. Mit diesem Wettbewerb spornt das Institut für Finance der Universität Liechtenstein die Studierenden zu herausragenden wissenschaftlichen und praxisrelevanten Leistungen an.

Kriterien für den Finance Award:

  • Wissenschaftliche Leistung
  • Relevanz für den Finanzplatz
  • Aktualität und Innovationspotenzial 

Gewinner des Finance Awards 2019

  • Antonia Pipal, BSc
    Cryptoasset Portfolios: Analysis of Diversification Strategies
  • Bruno Jäger, MSc
    Multi-Factor Timing

    Medienmitteilung 28112019

Nominierungen 2019

  • Dominik Brändle, BSc
    Portfolio Optimization in a Cryptocurrency Environment: An Omega Optimization
  • Robert Deflorian, BSc
    Der Robo-Advisor als Ergänzung zu bestehenden FinTech-Lösungen
  • Antonia Pipal, BSc
    Cryptoasset Portfolios: Analysis of Diversification Strategies

  • Bruno Jäger, MSc
    Multi-Factor Timing
  • Artur Maibach, MSc
    Cross-Sectional Volatility and the Prediction of Factor Premia
  • Julia Resch, MSc
    Infrastructure Finance with Green Bonds
    Barriers and Opportunities for Issuers and Investors in Developed
    Countries and Emerging Markets

    Zusammenfassungen der Thesen

Bewerbung 2019

Für die Bewerbung senden Sie bitte folgende Unterlagen per E-Mail an banking@uni.li, Betreff: Finance Award
Einreichungsfrist: Dienstag, 10. September 2019

- Anmeldeformular (ausgefüllt und unterzeichnet) plus folgende Dokumente als Beilagen:
1. Ein elektronisches Exemplar Ihrer Thesis (PDF)
2. Motivation & Grund für die Themenwahl (max. 100 Wörter, DOCX)
3. Zusammenfassung der Thesis (max. 450 Wörter, DOCX):
    Forschungsfrage, Methodik, Ergebnisse und Relevanz für die Praxis
4. Persönliche Erkenntnis aus der Arbeit (max. 100 Wörter, DOCX)
5. Portraitfoto (gute Auflösung, maximale Dateigrösse von 1 MB)

Aus den eingegangenen  Bewerbungen werden 4 - 6 Thesen für den Finance Award nominiert.
Im Falle einer Nominierung ist der Teil "Zusammenfassung der Thesis" innerhalb einer Woche in deutscher Sprache nachzuliefern, falls dieser in Englisch eingereicht wurde.




Kontakt:
Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Bank- und Finanzmanagement 
Professor Dr. Marco J. Menichetti
Assistenz: Anna-Maria Cornal, Telefon: +423 265 13 49, banking@uni.li

 Veranstaltungen