Nachhaltige Investments: Verbesserung und Integration

zurück zur Übersicht

Projektart und Laufzeit

Vorstudie zur Dissertation, seit September 2020

Koordinator

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Bank- und Finanzmanagement

Forschungsschwerpunkt

Wealth Management

Forschungsgebiet/e

Banking and Finance

Beschreibung

Die Dissertation besteht aus drei Artikeln, die sich auf die quantitative Anwendung und Integration von Nachhaltigkeit im Finanzmanagement fokussieren. Auch wenn Nachhaltigkeit kein Kernthema des ersten Artikels bildet, verwenden wir teile der Methodologie und des Datenmanagements in anderen Artikeln erneut.

Im ersten Artikel untersuchen wir die Verbindung zwischen Momentum und Unsicherheit im Markt, mit der Absicht das Risiko von "Momentum crashes" zu mindern. Basierend darauf stellen wir eine neue Momentum Strategie vor, die unbeeinflusst bleibt von Finanzkrisen. Darüber hinaus, scheitern klassische Modele die Strategie zu erklären.

Der zweite Artikel behandelt die ESG Momentum Strategie. Wir untersuchen die nachhaltige Entwicklung von Portfolios, die basierend auf dieser Strategie gebildet werden. Dabei liefert der Artikel wertvolle Einblicke in die wirkliche längerfristige Nachhaltigkeit der Strategie.

Im letzten Artikel schlagen wir eine neue Integrationsmethode von ESG im Portfoliomanagement vor. Dabei verwenden wir den "Parametric Portfolio" Ansatz und verwenden ESG als Parameter. D.h. der Artikel bietet eine alternative zu herkömmlichen Methoden der Integration von Nachhaltigkeit im Portfolio Management.