Vom Gebüude zum Leib, vom Objekt zum Subjekt-Wahrnehmung jenseits des Visuellen, MAS gta

zurück zur Übersicht

Referenz

Brandl, A. (2010). Vom Gebüude zum Leib, vom Objekt zum Subjekt-Wahrnehmung jenseits des Visuellen, MAS gta. Paper presented at the Vortrag im Rahmen des Seminars "Die Grossstadt als Kategorie der Moderne. Zur Stadtwahrnehmung in Literatur, Film, Kunst und Ästethik, ETH Zürich.

Publikationsart

Präsentation auf wissenschaftlicher Konferenz

Mitarbeiter

Einrichtungen

  • Institut für Architektur und Raumentwicklung