Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
uni.liNeuigkeitenAbschlussfeier des Zertifikatslehrgangs Treuhandwesen

Abschlussfeier des Zertifikatslehrgangs Treuhandwesen

published 22.04.2015
Die Universität Liechtenstein verabschiedete in feierlichem Rahmen acht Absolventinnen und Absolventen, die in diesen Tagen erfolgreich den Zertifikatslehrgang Treuhandwesen an der Universität Liechtenstein abgeschlossen haben.

8 Absolventinnen und Absolventen aus der Region an der Universität Liechtenstein

Die Universität Liechtenstein verabschiedete in feierlichem Rahmen acht Absolventinnen und Absolventen, die in diesen Tagen erfolgreich den Zertifikatslehrgang Treuhandwesen an der Universität Liechtenstein abgeschlossen haben. 


Am Mittwoch, den 22. April 2015, hiess Prof. Dr. Francesco A. Schurr, Inhaber des Lehrstuhls für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht, die Absolventinnen und Absolventen zu ihrer Abschlussfeier herzlich willkommen. Nach einer Festrede übernahm er im Anschluss die Übergabe der Zertifikate und gratulierte ihnen zum erfolgreichen Abschluss. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Liechtenstein, der Ostschweiz und dem angrenzenden Vorarlberg besitzen durch die praxisnahe und aktuelle Weiterbildung ausgewiesene fachliche Qualifikationen, die sie zu einer umfassenden Betreuung von Kundenbeziehungen im liechtensteinischen Treuhandwesen befähigen.



Absolvent/Innen des Zertifikatslehrgangs Treuhandwesen (v.l.n.r.):
Natalija Cafuta, Irina Caminada, Johannes Eggenberger, Martina Gort, Nancy Vetsch und Anna Selva mit Anton Wyss (links) und Prof. Dr. Francesco A. Schurr (rechts). Zum Download


Auszeichnung für aussergewöhnliche Leistung

Der Preis für eine herausragende Leistung wurde dieses Jahr erneut von der Liechtensteinischen Treuhandkammer gesponsert, die damit die gute Zusammenarbeit mit der Universität im Weiterbildungsbereich unterstrich. Anton Wyss, Vizepräsident des Vorstands der Treuhandkammer, zeichnete nach einer kurzen Ansprache die Preisträgerin Irina Caminada aus Schaan/Liechtenstein, von der ATU Allgemeines Treuunternehmen in Vaduz, für die besten Studienleistungen des Jahrgangs aus. 



Der Preis für besonders gute Leistungen wurde von Anton Wyss (links) und Prof. Dr. Francesco A. Schurr (rechts) an Irina Caminada aus Schaan von ATU Allgemeines Treuunternehmen verliehen. Zum Download


Weitere Fotos auf Facebook



Absolventinnen/Absolventen des Zertifikatslehrgangs Treuhandwesen 2014-2015
Natalija Cafuta aus Mauren/FL
Irina Caminada aus Schaan/FL
Johannes Eggenberger aus Grabs/CH
Martina Gort aus Feldkirch/A
Christoph Nutt aus Ruggell/FL
Raphael Rohrer aus Triesen/FL
Anna Selva aus Walenstadt/CH
Nancy Vetsch aus Gams/CH