Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Neuigkeiten / Diplomfeier September 2017
Aktuell, Highlight

Diplomfeier September 2017

Veröffentlicht am: 29.09.2017
Im Rahmen der Diplomfeier 2017 der Universität Liechtenstein durften am Freitag, 29. September 2017, 98 Absolventinnen und Absolventen der Universität Liechtenstein ihre Diplome entgegennehmen und es wurden 4 Doktortitel verliehen. Die Festrede zu diesem besonderen Anlass hielt Dr. Alexander Putzer, CEO der Raiffeisen Privatbank Liechtenstein. Des Weiteren wurden Auszeichnungen für aussergewöhnliche Leistungen vergeben.

Rektor Dr. Jürgen Brücker

Rektor Dr. Jürgen Brücker verlieh an der Diplomfeier gemeinsam mit den jeweiligen Studienleitern und Doktorvätern den anwesenden Absolventinnen und Absolventen die akademischen Grade in den Bereichen Architektur und Wirtschaftswissenschaften. In seiner Begrüssung betonte Jürgen Brücker: «Die Überreichung der Diplomurkunde ist ein Ausweis für erlerntes Wissen, gewonnene Fähigkeiten und Engagement für die Gesellschaft. Ich bin überzeugt, dass ihr den Raum für die persönliche Entfaltung und ebenso die vielen möglichen Begegnung genutzt habt, damit eure Wertvorstellungen und euer Wissen schlussendlich in der Gesellschaft ihre Wirkung entfalten können.»

Festredner Dr. Alexander Putzer

Der Festredner Dr. Alexander Putzer betonte: «Mit dem Abschluss eines Studiums an der Uni Liechtenstein haben Sie beste Voraussetzungen für den Start ins Berufsleben geschaffen. Mit dieser Grundlage werden Ihnen ohne Zweifel viele Türen offen stehen und es werden sich Ihnen viele Chancen auftun. Doch es ist an Ihnen, diese Chancen zu nutzen und sich nicht auf dem Erreichten auszuruhen. Mehr als eine echte Chance kann Ihnen das Leben nicht bieten, ob Sie sie erkennen und was Sie daraus machen, das liegt an Ihnen.»

Aussergewöhnliche Leistungen

Insgesamt sechs Absolventinnen und Absolventen wurden für ihre aussergewöhnlichen Leistungen mit Preisen von Liechtensteiner Unternehmen und Verbänden ausgezeichnet.

Preise für die Wirtschaftswissenschaften

Die Stiftung «Förderung des technischen Nachwuchses» der Firma Hilti AG zeichnete wie bereits in den Vorjahren die innovativsten Diplomarbeiten aus den Bachelor- und Masterstudiengängen Wirtschaftswissenschaften aus. Die Auszeichnung im Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre wurde an Desiree Egger verliehen, der Preis im Masterstudiengang IT & Business Process Management ging an Kevin Bösch.

Prof. Jan vom Brocke, Martina Hafner Höfle (Hilti AG) und Kevin Bösch

 

Der Liechtensteinische Bankenverband (LBV) zeichnete den besten Durchschnitt aller Module aus dem Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre mit Vertiefung Finanzdienstleistungen sowie aus dem Masterstudiengang Finance aus. Diese Auszeichnungen gingen mit der Durchschnittsnote von 5.5 an Lorenz-Kilian Oberdorfer (BSc) sowie mit der hervorragenden Durchschnittsnote von 5.8 an Toni Sandrini (MSc).

Prof. Jan vom Brocke, Lorenz-Kilian Oberdorfer und Dr. Hans-Werner Gassner (Bankenverband)

 

Prof. Jan vom Brocke, Toni Sandrini und Dr. Hans-Werner Gassner (Bankenverband)

 

Auszeichnungen im Bereich Architektur

Die LIA, die Liechtensteinische Ingenieur- und Architektenvereinigung, zeichnete die besten Absolventen des Bachelor- und Masterstudiengangs Architektur aus.  Die Auszeichnung im Bachelorstudiengang ging an Anastasia Shesterikova, die einen Notendurchschnitt von 5.2 erreichte. Preisträgerin im Masterstudiengang ist Dalal Elarji mit einem Notendurchschnitt von 5.5.

Prof. Jan vom Brocke, Anastasia Shesterikova und Mathias Vogt (LIA)

 

Prof. Jan vom Brocke, Dalal Elarji und Mathias Vogt (LIA)

 

Doktorwürden  

Rektor Jürgen Brücker  und der Prorektor für Forschung Jan vom Brocke übergaben die Urkunden und Doktorhüte an die frischgebackenen Doktoren und Doktorinnen, wobei die Themen der Dissertationen kurz vorgestellt wurden.

... im Bereich Architektur und Raumentwicklung

Zum ersten Mal wurde im Bereich Architecture and Planning ein Doktortitel verliehen: Ariane Ruff erlangte die Doktorwürde für ihre Dissertation «Gestaltung des raumverträglichen Ausbaus erneuerbarer Energien – Entwicklung eines Verfahrens zur energetischen Raumbewertung», ihr Doktorvater ist em. Prof. DI MAAS Peter Droege.

 

Prof. Jan vom Brocke, em. Prof. Peter Droege, Dr. Ariane Ruff und Dr. Jürgen Brücker

... im Bereich Wirtschaftswissenschaften

Die drei Dissertationen aus dem Bereich Business Economics wurden alle mit einem Prädikat ausgezeichnet:
Steffen Harald Schröder wurde die Doktorwürde mit dem Prädikat «summa cum laude» für seine Dissertation «Leadership in unternehmerischen Organisationseinheiten» verliehen, Doktorvater ist em. Prof. Dr. Urs Baldegger.

Felix Schüssler erhielt die Doktorwürde mit dem Prädikat «magna cum laude» für seine Dissertation  «Born Globals: Entrepreneurial Strategies for Rapid Internationalization», Doktorvater ist Prof. Dr. Dr. Sascha Kraus.

Sanja Tumbas erlangte die Doktorwürde mit dem Prädikat «summa cum laude» für seine Dissertation «Digital Innovation and Rapid Growth in Entrepreneurial Organizations», Doktorvater ist Prof. Dr. Jan vom Brocke.

Prof. Jan vom Brocke, Prof. Marco Furtner, Dr. Steffen Harald Schröder, em. Prof. Urs Baldegger und Dr. Jürgen Brücker 

 

Prof. Jan vom Brocke, Dr. Felix Schüssler, Prof. Sascha Kraus und Dr. Jürgen Brücker

 

Prof. Jan vom Brocke, Dr. Sanja Tumbas und Dr. Jürgen Brücker

 

 

Absolventinnen und Absolventen nach Studiengang


Absolvent/innen Bachelor of Science in Architecture

Bachelor of Science in Architektur

Victor Miguel Gelehrter
Manuel Moser
Johannes Xaver Rederer
Christopher Schneeweiss
Anastasia Shesterikova

 

Absolvent/innen Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre

Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre

Julia Albinger
Michael Amann
Gregor Braun
Lisa Brotzge
Sarah Dreiling
Magdalena Eggarter
Desiree Egger
Pascal   Foser
Lisa Frühstück
Dmitry Ganzha
Maximilian Hagmann
Rene Hebenstreit
Sophie Anna Hotz
Patricia Ilic
Sarah Madeleine Niederegger
Lorenz Kilian Oberdorfer
Michelle Sadjak
Mathias Schäfer
Patrick Schnetzer
Thomas Schöffler
Saskia Laura Schröer
Linda Spiegel
Selina Stauber
Christoph Martin Wieland
Janine Winisch
Andi Zheng


Absolvent/innen Master of Science in Architecture

Master of Science in Architecture

Francisco de Borja Castillo Alberola
Hassan Amr El Ghayesh
Dalal Elarji
Salah Hamzha
Kiera Maria Hintze
Anna Jaimes Camargo
Eva Kukurite
Anastasiia Oksiukovska
Raúl Rivera López
Zita Széplaki

 
Absolvent Master of Science in Banking and Financial Management und Absolvent/innen Master of Science in Finance

Master of Science in Banking and Financial Management 

Georgios Kyrkos

Master of Science in Finance

David Bachert
Laura Hecker
Philippe Heise
Adelya Ishalina
Laurits Louis Kjaergaard
Tassilo Kröker
Ludwig Löhle
Jérôme Mäser
Stephan Natrop
Toni Sandrini
Mirjam Treyer
Manuel Weber


Absolvent/innen Master of Science in Entrepreneurship

Master of Science in Entrepreneurship

Peter Maximilian Boruth
Christine Dragaschnig
Giulia Egger
Lukas Thomas Frühstück
Yannick Gächter
Markus Gnann
Maike Franziska Hämmerle
Jascha Reiner Hell
Sebastian René Hermes
Michael Peter Jeschke
Linda Irene Maria Kajuth
Lena Krieten
Victoria Christina Leskovar
Jolanda Lombardi-Mettler
Annika Nielsen
Raphael Oberreiner
Caroline Tamara Roth
Stefanie Rudolph
Lukas Schädler
René Schedler
Sophie Schelling
Moritz Albrecht Ottmar Schleich
Matthias Markus Spiegel
Tobias Stephan
Michael Georg Sulzer

 
Absolvent/innen Master of Science in Information Systems

Master of Science in Information Systems

Liene Blija
Kevin Bösch
Lora Vladimirova Delieva
Raphael Ender
Kevin Christopher Flesher
Dan Ghioghiu
Stefan Goldener
Johannes Heinzelmann
Lena Franziska Kaiser
Michael Reiner Kamm
João Carlos Maciel
Ruanda Qamili
Alin Secareanu
Charlotte Wehking
Jochen Wersching

 

Doktoratsstudiengang in Business Economics

Steffen Harald Schröder
Felix Schüßler
Sanja Tumbas

 

Doktoratsstudiengang in Architecture and Planning

Ariane Ruff