5311185: FU_Campus Gespräche 2022/1

zurück zur Übersicht
Semester:SS 22
Art:Modul/LV/Prüfung
Sprache:Deutsch
ECTS-Credits:3.0
Lektionen / Semester:30.0 L / 22.5 h
Selbststudium:67.5 h

Modulleitung/Dozierende

Studiengang

Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (01.09.2012)
Fakultätsübergreifende Wahlfächer (01.09.2014)
Masterstudium Information Systems (01.09.2015)
Masterstudium Finance (01.09.2015)
Masterstudium Entrepreneurship (01.09.2015)
Masterstudium Entrepreneurship und Management (01.09.2018)
Masterstudium Wirtschaftsinformatik (01.09.2019)
Bachelorstudium Architektur (01.09.2019)
Masterstudium Architektur (01.09.2019)
Masterstudium Entrepreneurship und Management (01.09.2020)
Masterstudium Finance (01.09.2020)
Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre (01.09.2021)

Lehrveranstaltungen

Beschreibung

In der Diskussion um die Bekämpfung der Pandemie teilt sich die Gesellschaft je länger desto mehr in die Lager der Impfgegner und -befürworter. Es entstehen unüberwindbare Gräben, die durch Freundschaften, Ehen, Vereine ein eisiges Band ziehen. Diesem Thema stellen sich die Campus Gespräche. Wir gehen der Frage nach der Verantwortung des Journalismus nach und beleuchten die Situation der Frauen, die in der Coronakrise stärker belastet werden als die Männer.

Wie bleiben wir im Gespräch?
Welches ist die Verantwortung des Individuums dem Kollektiv gegenüber?
Wo hört die persönliche Freiheit auf?
Welche Verantwortung trägt der Journalismus?
Wie kann die Situation der Frauen gerecht behandelt werden.

Antworten auf diese und ähnliche Fragen wollen wir nachgehen, diese im Gespräch mit anderen finden.

Ziele

Wir arbeiten mit den Methoden des Gespräches, des Interviews als Grundlage des gegenseitigen Verständnisses.

  • Sie nehmen an den Campus Gesprächen teil.
  • Sie führen Gespräche mit jeweils drei Personen ihrer Wahl oder ein Interview zur Thematik des Campus Gespräches.
  • Sie transkribieren diese Interviews oder Gespräche in einen Bericht oder eine Wirklichkeitsgeschichte.
  • Sie geben und nehmen Feedback.

Lernergebnisse

Wir arbeiten mit den Methoden des Gespräches, des Interviews als Grundlage des gegenseitigen Verständnisses.

  • Sie nehmen an den Campus Gesprächen teil.
  • Sie führen Gespräche mit jeweils drei Personen ihrer Wahl oder ein Interview zur Thematik des Campus Gespräches.
  • Sie transkribieren diese Interviews oder Gespräche in einen Bericht oder eine Wirklichkeitsgeschichte.
  • Sie geben und nehmen Feedback.

Kompetenzen

Lehrmethoden

  • Vorträge
  • Einzel- und Kleingruppenarbeiten
  • Feedback und Peerfeedback
  • Analog und online (hybrid)
  • Selbstgesteuertes und selbstorganisiertes Lernen

Voraussetzungen (inhaltlich)

keine

Literatur

Aust, Stefan. Zeitreise: die Autobiografie. München: Piper, 2021.
Banzer, Roman, Hansjörg Quaderer, und Roy Sommer, Hrsg. Demokratische Momente. Bd. 1. Liechtenstein erzählen. Zürich: Limmat Verlag, 2017.
Manojlovic, Katharina, Kerstin Putz, und Österreichische Nationalbibliothek, Hrsg. Utopien und Apokalypsen: die Erfindung der Zukunft in der Literatur. Profile, Band 27 = 22. Jg. (2020). Wien: Paul Zsolnay Verlag, 2020.
Schutzbach, Franziska. Die Rhetorik der Rechten: rechtspopulistische Diskursstrategien im Überblick. 1. Auflage. Aus aktuellem Anlass. Zürich: Xanthippe, 2018.

Prüfungsmodalitäten

Benotung

Teilleistung A: Peerfeedback
Teilleistung B: Textdossier (minimal 10 Seiten)
……
Anwesenheitspflicht: 80% verpflichtend

Beurteilung

Benotung

Teilleistung A: Peerfeedback
Teilleistung B: Textdossier (minimal 10 Seiten)
……
Anwesenheitspflicht: 80% verpflichtend

Prüfungen

  • P-FU_Campus Gespräche 2022/1 (SS 22, bestätigt)