Vertiefung International Financial Services (IFS)

Was sind die Kernthemen?

Die Vertiefung bietet eine fundierte Ausbildung im Finanzdienstleistungsgewerbe. Dabei werden neben Themen wie Vermögensverwaltung und Risikomanagement auch der Aspekte behandelt, wie Menschen finanzielle Entscheidungen treffen. Zusätzlich wird vermittelt, wie Risiko gemessen und gesteuert werden kann, insbesondere mit Blick auf die Erstellung und Verwaltung von Investmentportfolios. Abgerundet wird die inhaltliche Ausrichtung der Vertiefung mit den Grundlagen der internationalen Besteuerung sowie Inhalten zu den Funktionen und Aufgaben von nationalen und internationalen Finanzinstitutionen. 


Vertiefungsmodule

Modul 1: Financial Markets & Institutions

This module gives an overview on financial markets and the financial system. It is also about financial markets and the international financial market, market efficiency, the nature and variety of financial intermediation and financial intermediaries. Furthermore the topics bank risks, spot lending, credit risks, some special topics in credit, off-balance sheet banking, contingent claims and securitization, the deposit contract, deposit insurance and shadow banking, bank capital structure and objectives of bank regulation are going to be discussed.

Modul 2: Corporate Finance

This module is about different types of corporations, the law of one price, time value of money, valuing bonds, investment decision rules, capital budgeting, valuing stocks, cost of capital and long term financing.

Modul 3: Innovative Finance & Research Project 

This module gives an insight into the topics blockchain technologies, bitcoin and altcoin, tokenization, crypto wealth management, FinTech and recent topics in finance law and tax.

Modul 4: Risk Management & Financial Decision Making

In this module the topics financial risk management, financial derivatives, use of derivatives in financial risk management, expected utility theory, mean-variance theory, prospect theory, non- cooperative game theory, asymmetric information and market efficiency behavioral biases are dealt with.

Modul 5: Portfolio Management

This module is about the investment process, financial and portfolio mathematics, risky assets, mean-variance portfolio theory, Index-Models, CAPM, APT, multifactor models, equity and fixed income security analysis, term structure of interest rates and efficient market hypothesis. 

Modul 6: Internationale Besteuerung: Unternehmen, Strukturen, Privatpersonen

In diesem Modul wir die nationale und internationale Unternehmensbesteuerung in Liechtenstein, Schweiz, Österreich und Deutschland behandelt. Des weiteren wird auf die Themen Körperschaftssteuersysteme, Rechtsform- und Finanzierungswahl, Konzernsteuerquote, internationale Unternehmensbesteuerung, internationale Steuerplanung, sowie das europäische Steuerrecht eingegangen.



    Mögliche Karrierepfade

    Den Absolventen des Bachelorstudiums mit dem Schwerpunkt International Financial Services stehen verschiedene Türen offen. Einerseits besteht die Möglichkeit des Direkteinstiegs in Unternehmen, die in den Bereichen Risikomanagement, Finanzberatung, Portfoliomanagement oder Steuern tätig sind.

    Die Mehrheit unserer Absolventen entscheidet sich jedoch für ein weiterführendes Masterstudium. Dies kann an der Universität Liechtenstein mit dem Master in Finance erfolgen, oder an anderen Hochschulen in Europa und darüberhinaus. 

    Hier bekommst du weitere Informationen zu unserem Masterstudiengang Finance:

    Master Finance der Universität Liechtenstein «


    Noch Fragen?

    Vertiefungsleiter Martin Angerer steht gerne bei weiteren Fragen zur Verfügung.

    Ass.‐ Prof. Dr. Martin Angerer
    Lehrstuhl für Finance
    martin.angerer@uni.li


    Das Team des Instituts für Finance

    Lehrstuhlinhaber

    Prof. Dr. Michael Hanke
    Lehrstuhlinhaber

    Hochschullehrer

    Wissenschaftliche Mitarbeitende / Doktorierende

    Matthias Herrmann-Meng, MSc
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorand

    Dr. Andrea Rigamonti
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Postdoktorand

    Ömer F. Güven, CFA, M.Sc.
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter

    Wissenschaftliche Assistenten / Doktorierende

    Merlin Bartel, M.Sc.
    Wissenschaftlicher Assistent / Doktorand

    Marius Lennart Gramlich, M.Sc.
    Wissenschaftlicher Assistent / Doktorand

    Lukas Salcher, MSc
    Wissenschaftlicher Assistent / Doktorand

    Studentische Mitarbeitende

    Dominik Brändle, BSc.
    Studentischer Mitarbeiter