Zulassung

Du wirst zum Studium zugelassen, wenn ein anerkannter Schulabschluss und die erforderlichen Sprachkenntnisse nachgewiesen werden.


Zulassung

  • Bachelor- oder Diplomabschluss mit mindestens 180 ECTS, davon 60 ECTS in Wirtschaftswissenschaften;
  • Motivationsschreiben und allenfalls Bewerbungsgespräch.
  • Hinweis: Absolventinnen und Absolventen anderer Fachrichtungen (insbesondere MINT-Fächer) können entsprechend den Vorgaben der Zulassungsrichtlinien zugelassen werden (Nachweis wirtschaftswissenschaftlicher Inhalte von mind. 60 ECTS).


Sprachkenntnisse

  • Englischkenntnisse (Niveau B2);
  • Deutschkenntnisse (Niveau C1), sofern Deutsch nicht die Muttersprache ist.

Persönliche Voraussetzungen

    • Unternehmerisches Potenzial oder erste unternehmerische Erfahrung.
    • Überdurchschnittliches Engagement neben dem Präsenzunterricht.
    • Die Bereitschaft, Erfahrungen aus der Wirtschaftspraxis mit den anderen Studierenden zu teilen sowie gemeinsam innovative Projekte durchzuführen.

 

Studienberatung und Bewerbung

Hier Schritt für Schritt alles rund um die Bewerbung erfahren.

 

JETZT ANMELDEN