Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Thema / Entrepreneurship / Neuigkeiten / 3. „Doctoral Summer School“ an Partneruniversität in Finnland

3. „Doctoral Summer School“ an Partneruniversität in Finnland

Im Rahmen der bestehenden Kooperation mit der finnischen Partneruniversität, der Technischen Universität Lappeenranta, haben auch in diesem Jahr Doktoratsstudierende des Instituts für Entrepreneurship der Universität Liechtenstein im Rahmen ihres Promotionsstudiums eine Blockwoche in Finnland verbringen dürfen.

Dabei haben sie innerhalb der bereits 3. gemeinsamen „Doctoral Summer School“ der beiden Universitäten unter der Führung von Institutsleiter Professor Sascha Kraus, der darüber hinaus auch als Gastprofessor an der TU Lappeenranta fungiert, von den finnischen Professoren geleitete Seminare belegen und ihre Forschungszwischenergebnisse vorstellen und dafür wertvolle Credits für ihr hiesiges Promotionsstudium erwerben dürfen.

Besonderes Highlight für die finnisch-liechtensteinische Studierendengruppe war in diesem Jahr die in das Programm eingebundene, von Professor Kraus zusammen mit seinem finnischen Kollegen Professor Pasi Syrjä betreute, Promotion von Chris Richter, der vor zwei Jahren den umgekehrten Weg gegangen war, und als finnischer Student ein Auslandssemester bei uns in Liechtenstein absolviert hatte, was die hervorragende Kooperationsbeziehung beider Universitäten weiterhin unterstreicht.