Das Schlichtungsverfahren nach der PSD II unter Einbeziehung der aussergerichtlichen Streitbeilegungsmechanismen samt zivilprozessualen Aspekten im neuen Zahlungsdienstegesetz Liechtenstein (angefragt)

zurück zur Übersicht

Referenz

Silbernagl, R. (2019). Das Schlichtungsverfahren nach der PSD II unter Einbeziehung der aussergerichtlichen Streitbeilegungsmechanismen samt zivilprozessualen Aspekten im neuen Zahlungsdienstegesetz Liechtenstein (angefragt). Spektrum des Wirtschaftsrechts SPWR.

Publikationsart

Artikel in Journal

Forschung

New payment services in the European Union -opportunities and risks
FFF-Förderprojekt, Juli 2018 bis Dezember 2019

Die Zahlungsdiensterichtlinie (zu englisch Payment Services Directive - PSD II) umfasst eine Vielzahl von Entwicklungen im Bereich innovativer Zahlungsmittel und -dienste, insbesondere im Bereich von ... mehr

Mitarbeiter

Einrichtungen

  • Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht
  • Institut für Wirtschaftsrecht