Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
zurück zur Übersicht

Ethics and Financial Markets

Projektart und Laufzeit

internes Projekt, Oktober 2011 bis Oktober 2012 (abgeschlossen)

Koordinator

Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht

Forschungsschwerpunkt

Wealth Management

Forschungsgebiet/e

Banking and Finance

Beschreibung

Die Frage des ethischen Handelns oder der Einbindung von Ethik in Anlagestrukturen ist für die Akzeptanz der Intermediäre und deren Produkte von erheblicher Bedeutung. Dies kann religiös geprägte oder sozio-kulturell ("Nachhaltigkeit") beeinflusste Produkte betreffen. Aufgrund der ethischen Homogenität Liechtensteins bietet sich besondere Chancen im Bereich catholic finance und Nachhaltigkeit.

Liechtensteinbezug

Aufgrund der ethischen Homogenität Liechtensteins bietet sich besondere Chancen im Bereich catholic finance und Nachhaltigkeit.

Projektführende Einrichtung

  • Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht