Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
zurück zur Übersicht

CRD IV Basel III

Projektart und Laufzeit

Auftragsforschung, Oktober 2011 bis Mai 2014 (abgeschlossen)

Koordinator

Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht

Forschungsschwerpunkt

Wealth Management

Forschungsgebiet/e

Banking and Finance

Beschreibung

Das Projekt betrifft die Kapitalisierung Liechtensteinischer Banken unter Berücksichtigung der Europäischen Regelwerke (CRD IV/CRR) und globalen Standards (Basel 3). Kernfragen des Projekts sind die Äquivalenzanforderungen der internationalen Finanzmarktregulierung, die eine Voraussetzung für die grenzüberschreitende Tätigkeit und Anerkennung sind, sowie die Frage der Größenproportionalität (Überregulierung?) angesichts in Liechtenstein recht kleiner Einheiten.

Liechtensteinbezug

Das Projekt betrifft die Kapitalisierung Liechtensteinischer Banken unter Berücksichtigung der Europäischen Regelwerke (CRD IV/CRR) und globalen Standards (Basel 3).

Projektführende Einrichtung

  • Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht