Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
uni.li Weiterbildung Themen Wirtschaftsinformatik TERP10 - SAP ERP - Business Associate

TERP10 - SAP ERP - Business Associate

In Kooperation mit der SAP AG Schweiz und der FH Vorarlberg bietet das Institut für Wirtschaftsinformatik die Schulung TERP10 – SAP ERP – Integrierte Geschäftsprozesse – zu einem stark reduzierten Preis von € 630,- (statt CHF 9.500,- bei Buchung über SAP Education) an.

Nächster Kurstermin: 24.09. - 12.10., jeweils 3 Abende an der FH Vorarlberg, Zertifizierung am 12.10. 9:00 Uhr, Details unter www.fhv.at/studium/terp10. Bei Fragen steht Frau Sandra Beyer gerne zur Verfügung: wirtschaftsinformatik@uni.li / DW1300.

Kurzinformation

  • Überblicksschulung "TERP10" für alle Kernmodule des SAP ERP-Systems
  • SAP-Zertifikat "Business Associate" (C_TERP10_06) nach erfolgreichem Bestehen der Zertifikatsprüfung
  • Kurssprache Deutsch, englische Kursunterlagen können zus. bestellt werden (frühzeitige Bestellung, Information bei Anmeldung notwendig).
  • Vorkenntnisse in einem SAP-Modul sind empfehlenswert
  • Stark reduzierter Preis der Schulung, exklusiv für Studierende: € 630,- (statt 9.500,- CHF)

Detailinformation

Dieser Kurs kann von allen immatrikulierten Studenten und Gasthörern der Universität Liechtenstein belegt werden. Den Kursteilnehmern werden umfangreiche theoretische Grundlagen des Enterprise Resource Plannings anhand der Unternehmenssoftware SAP ERP vermittelt. Das theoretische Wissen wird während des Kurses anhand von Fallstudien praxisorientiert umgesetzt und vertieft. Vorhandenes Vorwissen über SAP-Systeme stellt keine Voraussetzung für die Kursteilnahme dar.

Das Zertifikat richtet sich nicht nur an Wirtschaftsinformatiker. Vielmehr spricht die SAP AG alle Wirtschaftswissenschaftler an, die für ihre weitere berufliche Karriere Qualifikationen im Umgang mit SAP Produkten auf hohem, zertifizierten Niveau nachweisen möchten. Nach Abschluss des Kurses verfügen die Kursteilnehmer über ein umfassendes, theoretisches und praktisches Wissen über die zentralen SAP ERP-Funktionsbausteine. Dies betrifft insbesondere technische Aspekte, den organisatorischen Aufbau und die Integration einer Vielzahl von Geschäftsprozessen und Funktionsbereichen.

Die Teilnehmer werden durch den Kurs auf die SAP-Zertifizierungsprüfung vorbereitet. Die Zertifizierung -als Abschluss des Kurses- findet an der FH Vorarlberg in Dornbirn statt und wird als dreistündige, auf 80 Multiple Choice-Fragen basierende Wissensprüfung durchgeführt. Das erfolgreiche Bestehen führt zu dem in der Wirtschaft anerkannten SAP-Zertifikat:

SAP Certified Business Associate with SAP ERP 6.0

Die Schulung umfasst insbesondere folgende Funktionsbereiche des SAP ERP-Systems: Logistik, Finanzwesen, Controlling und Human Capital Management. Ferner wird die Integration zu den SAP-Systemen SAP Business Intelligence (BI) und SAP Strategic Enterprise Management (SEM) vorgestellt.

Schulungskosten:

  • € 630,- (inklusive Schulungsunterlagen und Zertifizierungsgebühr der SAP AG) - (Spezialpreis für Studierende der uni.li und der FHV, statt 9.500,- CHF)
  • ca. € 220,- für die Wiederholung der Zertifizierung zu einem definierten Wiederholungstermin (optional, bei Nichtbestehen im ersten Termin)

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse in einem SAP Modul werden empfohlen, sind aber nicht Bedingung


Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns eine Absage des Kurses vor. Eine Information über die Durchführung erfolgt frühzeitig vor Kursbeginn.

Die Kursanmeldung wird von unserem Partner, der FH Vorarlberg, abgewickelt. Eine Anmeldung ist über folgende Adresse möglich: www.fhv.at/studium/terp10

Keine Einträge gefunden