uni.liPersonenverzeichnis

Dr. rer. oec. Philipp Stieg, M.Sc.

Chipkartenfoto
Internationale Orientierung von KMU in Liechtenstein/Rheintal
FFF-Förderprojekt, Juli 2014 bis Januar 2016 (abgeschlossen)

Ziel des Forschungsprojektes ist es, durch eine mehrstufige empirische Untersuchung Erkenntnisse über die Einflussfaktoren auf Entscheidungen in Bezug auf Ländermarkselektion und ... mehr

Internationalisierungsverhalten: Der Einfluss familienspezifischer KMU-Charakteristiken
Dissertation, Februar 2014 bis März 2018 (abgeschlossen)

Ein Familienunternehmen unterscheidet sich von einem Nicht-Familienunternehmen durch die Beteiligung der Familie in Eigentum und Management (Chua et al., 1999). Diese einzigartige Kombination von ... mehr

  • Stieg, P., Hiebl, M., Kraus, S., Schuessler, F., & Sattler, S. (2017). Born-Again Globals: Generational Change Dynamics and Family Business Internationalization. European Journal of International Management, 11(5). (ABDC_2016: C; ABS_2018: 1; ISI_2016: 0.457; ISI_2016_5year: 0.831; VHB_3: B)

    details
  • Kraus, S., Mitter, C., Eggers, F., & Stieg, P. (2016). Drivers of Internationalization Success: A Conjoint Choice Experiment on German SME Managers. Review of Managerial Science, 1-26. (ABS_2018: 2; ISI_2016: 1.226; ISI_2016_5year: 1.604; VHB_3: B)

    details
  • Stieg, P. (2015). Stewardship in der Familienunternehmensforschung: Eine Literaturanalyse. Zeitschrift für KMU und Entrepreneurship, 63(1), 47-76. (VHB_3: C)

    details
  • Stieg, P., Kraus, S., & Bouncken, R. (2014). Assessing the Landscape of SME Internationalization: A Review of Existing Literature. Journal of International Business and Economics, 14(3), 173-180.

    details
  • Stieg, P., Kraus, S., Hiebl, M., Schuessler, F., & Sattler, S. (2014). Born-Again Globals: The Impact of Socio-Emotional Wealth on Family Business Internationalization.. Paper presented at the 18th Annual Interdisciplinary Entrepreneurship Conference (G-Forum 2014), Oldenburg, Germany.

    details