uni.liPersonenverzeichnis

Lic. oec. HSG Oliver C. Oehri

Tätigkeit
  • Projektleitung Forschungsprojekt "Microfinance - Möglichkeiten und Grenzen einer neuen Anlageklasse"
  • Leitung Studiengänge International Fund Business IFB und International Fund Strategy IFS
  • Fachliche Leitung der Tagungen Finanzperspektiven sowie VersicherungsFORUM Liechtenstein
Ausbildung
seit 2006

Dissertation

1997 — 2002

Sponsion zum lic.oec. HSG
Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen (HSG), Schweiz: VWL-übergreifende Fachvertiefung "Finanz- und Kapitalmärkte"

1997

Maturität
am Liechtensteinischen Gymnasium in Vaduz

Werdegang
seit 2007

VR-Mitglied, SGK Fondsleitung (LIE), Vaduz, Liechtenstein (eine Gesellschaft der Clariden Leu, Zürich, Schweiz)

seit 2007

Managing Director, Enabling Microfinance AG, Vaduz, Liechtenstein

seit 2006

Mitglied der Institutsleitung, Institut für Finanzdienstleistungen, Hochschule Liechtenstein, Vaduz

seit 2006

Associate Parnter, Fund-Academy AG, Zürich, Schweiz

2006

  • Lehrauftrag am SIMT, Universität Stuttgart, Deutschland
  • Lehrauftrag an der University Loughbourough, England
2005 — 2006

  • Vorsitzender des Academic Advisory Board: Carreer Club, Hochschule Liechtenstein, Vaduz
  • Mitglied der Studienleitung Masterstudiengang Banking & Financial Mangement, Hochschule Liechtenstein, Vaduz
seit 2004

  • Lehrauftrag am Management Center Innsbruck, Österreich
  • Lehrauftrag an der Fachhochschule Vorarlberg, Österreich
seit 2004

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Finanzdienstleistungen, Hochschule Liechtenstein, Vaduz

2000 — 2003

Berater, Beratungstätigkeiten im Bereich Financial Services bei der FOKUS Management Consulting, St.Gallen, Schweiz

2000

Praktikant

  • Praktikum im Bereich Marketing bei der National Versicherung, Basel, Schweiz
  • Praktikum im Bereich Handel bei der LGT Group, Bank Vaduz, Liechtenstein
Chipkartenfoto
Microfinance - Möglichkeiten und Grenzen einer neuen Anlagenklasse
FFF-Förderprojekt, Dezember 2006 bis Mai 2008 (abgeschlossen)

Microfinance basiert auf der Idee, Menschen die keine Möglichkeit haben die Dienste lokaler Bank- und Kreditinstitute in Anspruch zu nehmen, den Zugang zum offiziellen Finanzsektor zu ermöglichen. ... mehr

Mystery Shopping in Private Banking (Austria)
WTT, September 2006 bis März 2007 (abgeschlossen)

The aim of this project is to determine the quality of customer service and to identify the areas that require improvement. To be more specific, we assess the administrative functions and ... mehr

Decision Criteria for the Domiciling of Investment Funds
WTT, September 2005 bis März 2006 (abgeschlossen)

The project addresses to the study of Liechtenstein's fund location and its competitiveness in international comparison. The specific topics are sub classified into three phases. Phase 1 investigates ... mehr

Mystery Shopping in Private Banking (Luxembourg)
WTT, September 2004 bis März 2005 (abgeschlossen)

The aim of this project is to determine the quality of customer service and to identify the areas that require improvement. To be more specific, we assess the administrative functions and ... mehr