Skip to content. | Skip to navigation

Personal tools

Sections
Homeall Events
back to overview

About Transparency I (Pecha Kucha)

Architecture Lecture Series

Date

21.12. 2017, Do 18.00 Uhr
Atelier der Universität Liechtenstein

Content

Der Begriff der TRANSPARENZ dient dem Institut für Architektur und Raumentwicklung in diesem Winter- und im darauffolgenden Sommersemester als Leitthema. In einer Pecha Kucha Veranstaltung präsentieren Unterrichtende und Forschende des Instituts dazu ihren eigenen Standpunkt anhand von herausragenden Bauten, in denen Transparenz eine Rolle spielt. Transparenz muss sich nicht nur ausschliesslich auf Glasgebäude beziehen, sondern lässt sich generell auf Bauten mit komplexen und mehrschichtigen Räumen anwenden: "Von besonderer Bedeutung ist für die Architektur allerdings ein anderes Begriffsverständnis von ‚Transparenz', wonach durch mehrdeutige Überlagerung und Überschneidung von räumlichen Volumen Situationen mit mehrfacher Verortungsmöglichkeit entstehen. Transparenz meint in allen Fällen ein Überspielen, Verunklären oder Aufschieben von räumlichen Begrenzungen." (Alban Janson, Florian Tigges, Grundbegriffe der Architektur, 2013)

Die Vortragenden zeigen, auf welche unterschiedliche Arten der Begriff der Transparenz in verschiedenen architektonischen Kulturen interpretiert werden kann.

Vortragende:
Csaba Tarsoly, Victor Olmos, Anna Capaul, Thomas Keller, Roman Banzer, Hugo Dworzak, Urs Egg, Peter Staub, Urs Meister

Bauten von:
Bruno Mathsson, Mies van der Rohe, Alejandro de la Sota, Le Corbusier, Ernst Gisel, Pierre Koenig, Frank Lloyd Wright, Nishida Isaburo.

Information Contact

Mag. arch. Cornelia Faisst

 

The General Terms and Conditions apply by submitting a binding registration.
Details on Right of Withdrawal/Cancellation and Dropout as well as Substitute Participants are regulated in the General Terms and Conditions.