Sie sind hier: Startseite / Neuigkeiten / Brigitte Frey von EY wird aus Wien anreisen

Brigitte Frey von EY wird aus Wien anreisen

Referentin: Brigitte Frey, Partnerin und Geschäftsführerin, Assurance, Climate Change and Sustainability Service, Ernst & Young
Vortrag
Die Partnerin und Geschäftsführerin der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young Österreich, Brigitte Frey, spricht in ihrem Vortrag über die EU-Regulierung von Nachhaltigkeitsberichten.
Ziel der Politik ist eine erhöhte Transparenz und Klarheit beim Reporting von Umwelt-, Sozial- und Governance-Themen (ESG). Zentral sind Menschenrechte und Antikorruptionsbestreben. Unternehmen sind aufgefordert, hinsichtlich dieser Themen über ihr Geschäftsmodel, dessen Folgen und Risiken, den Behörden und der Öffentlichkeit zu berichten.
Lebenslauf

Brigitte Frey leitet den Bereich „Climate Change and Sustainability Services“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ausserdem ist sie die Geschäftsführerin von EY Österreich und Partnerin.

Brigitte Frey berät Unternehmen u.a. rund um nachhaltige Unternehmensführung, CSR-Berichterstattung sowie CO2-Bilanzierung und -Emissionsprüfung.

Die Referentin ist akkreditierte Datenauditorin gemäss Emissionszertifikategesetz, stellvertretende Vorsitzende des Nachhaltigkeitsausschusses der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, Mitglied der Sustainability Working Group der internationalen Fédération des Experts Comptables Européens sowie Jurymitglied des Austrian Sustainability Reporting Awards.

Vor ihrer Zeit bei EY studierte Frey Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien. Sie ist Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin.