Skip to content. | Skip to navigation

Personal tools

Sections
Home all Events
back to overview

Steuerforum Liechtenstein 2018

Congress

Date

Mittwoch, 29. August 2018
08.30-17.30 Uhr
Universität Liechtenstein
Auditorium

Content

Aktuelle Entwicklungen: Internationale und europäische Steuerpolitik (OECD, EU)
Internationale und europäische Steuerstandards: OECD-Base Erosion and Profit Shifting (BEPS) | EU-Anti Tax Avoidance Directive (ATAD) | EU-Code-of-Conduct
Umsetzung internationaler und europäischer Steuerstandards: Liechtenstein, Deutschland, Luxembourg, Österreich und Schweiz (BEPS, ATAD, Code-of-Conduct)
Auswirkungen: Besteuerung grenzüberschreitender Vermögensstrukturen und Unternehmen in Liechtenstein


Unter Führung insbesondere der G7, G20, OECD und der EU hat die internationale und europäische Steuerpolitik zahlreiche Steuerstandards in der Form von weitgehend verbindlichen Anforderungen an das nationale und internationale Steuerrecht entwickelt. Diese betrafen bislang die bereits umgesetzte und angewendete Steuertransparenz, nunmehr beinhalten sie aber auch umfassende Vorgaben, welche insbesondere die Besteuerung grenzüberschreitender Vermögensstrukturen und Unternehmen entscheidend verändern werden.

Bis Ende 2018 sind diese Anforderungen von denjenigen Staaten umzusetzen, die dazu aufgrund ihrer Mitgliedschaft in diesen Organisationen verpflichtet sind oder sich freiwillig dazu verpflichtet haben, um weiterhin als Steuerstandort und damit als Wirtschaftsstandort und Finanzplatz anerkannt zu werden. Liechtenstein hat bereits am 07. Juni 2018 sein Steuergesetz mit Wirkung bereits ab 13. Juli 2018 entsprechend geändert!

Ziel der Veranstaltung ist es, die aktuellen Entwicklungen der internationalen und europäischen Steuerpolitik und der sich hieraus entwickelnden Steuerstandards sowie deren konkrete Umsetzung in Liechtenstein, Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz aufzuzeigen. Darüber hinaus sollen die Auswirkungen für die Besteuerung grenzüberschreitender Vermögensstrukturen und Unternehmen in Liechtenstein analysiert werden.

Target Audience

Mitarbeitende von Unternehmen und Konzernen, Banken, Versicherungen und weiteren Finanzdienstleistern sowie der Steuerverwaltung, Fondsmanager, Rechtsanwälte, Steuerberater, Treuhänder, Vermögensverwalter und Wirtschaftsprüfer

Information Contact

Caroline Lindner
Dr. Paloma Schwarz, LL.M.

Costs

CHF 790,- pro Person einschliesslich Unterlagen, Teilnahmebescheinigung, Mittagessen und Apéro

Deadline

Aug 27, 2018

 

The General Terms and Conditions apply by submitting a binding registration.
Details on Right of Withdrawal/Cancellation and Dropout as well as Substitute Participants are regulated in the General Terms and Conditions.