Interreg IIIB-Projekt RegioMarket

zurück zur Übersicht

Projektart und Laufzeit

internes Projekt, März 2006 bis März 2008 (abgeschlossen)

Koordinator

Institut für Entrepreneurship

Forschungsschwerpunkt

Regionale Konjunkturentwicklung und regionales Wirtschaftswachstum

Forschungsgebiet/e

Unternehmung

Beschreibung

Mit 16 internationalen Partners aus den europäischen Alpenregionen beteiligt sich die Hochschule Liechtenstein am RegioMarket Projekt. Ziel des Projekts ist die Entwicklung einer gemeinsamen Marketing- und Markenstrategie für den gesamten Alpenraum und damit die Stärkung dessen Wettbewerbsfähigkeit. Dieses Vorgehen soll die Vermarktung regionaler Qualitätsprodukte und -dienstleistungen innerhalb und ausserhalb des Alpenraums unterstützen sowie deren Bekanntheitsgrad steigern. Umweltschutz und nachhaltiges Management sowie der Schwerpunkt auf kleine und mittlere Unternehmen stellen wesentliche Schwerpunkte des Projekts dar.

Schlagworte

Innovationsforschung, Marketing, Marktforschung, Entrepreneurship, Regionale Konjunkturforschung

Projektleiterin

Partner

  • Stabsstelle für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Institut für Entrepreneurship

Publikationen

  • Durst, S., Sommer, L., Kaufmann, H.-R., & Haug, M. (2010). The Impact of Decisionmaker’s Identity on SME Internationalisation: Do Origins Matter? International Journal of Business and Globalisation, 5(1), 90-113. (ABDC_2016: C)

    details
  • Durst, S., & Güldenberg, S. (2010). What Makes SMEs Attractive to External Successors? VINE: The Journal of Information and Knowledge Management Systems, 40, 108-135. (ABDC_2016: B)

    details
  • Durst, S., & Güldenberg, S. (2009). Die Zukunft bewerten: Immaterielle Vermögenswerte aktivieren. CFO aktuell - Zeitschrift für Finance & Controlling, 3(3), 121-123.

    details
  • Durst, S., & Güldenberg, S. (2009). The Meaning of Intangible Assets: New Insights into External Company Succession in SMEs. Electronic Journal of Knowledge Management, 7(4), 437-446. (ABDC_2016: C; ABDC_2019: C)

    details
  • Durst, S., & Kaufmann, H. R. (2008). Developing Inter-Regional Brands. EuroMed Journal of Business, 3(1), 38-62. (ABDC_2016: C; ABDC_2019: C; ABS_2018: 1)

    details
  • Durst, S., Haug, M., & Sommer, L. (2007). The role of international owner-manager identity in the internationalization process of SMEs. The Business Review, 9(1), 256-265.

    details
  • Durst, S., & Wilhelm, S. (2009). How do Smaller Firms Cope with Knowledge Drain? An Exploratory Study in a Medium-sized Business. Paper presented at the The 5th Workshop on Visualising, Measuring, and Managing Intangibles and Intellectual Capital, Dresden, Germany.

    details
  • Durst, S., Haug, M., & Sommer, L. (2008). The Impact of the Identity on the Internationalization Processes in SMEs - Does Origin Matter?. Paper presented at the 3rd European Conference on Entrepreneurship and Innovation, The University of Winchester, Winchester, UK.

    details