uni.liUniversitätSchoolsLiechtenstein Business Law SchoolProfessur für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht

Professur für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht

Das Tätigkeitsfeld der Professur, vertreten durch Ass.-Prof. Dr. iur. Alexandra Butterstein, LL.M., erstreckt sich auf das Liechtensteinische, Europäische und Internationale Gesellschaftsrecht, mit Hauptaugenmerk auf dem Liechtensteinischen Stiftungs- und Trustrecht. Weitere angrenzende Themengebiete, wie etwa das Internationale Privatrecht, das Vertragsrecht aber auch das Erbrecht, spielen in der Lehre und Forschung eine grosse Rolle.

Diese Inhalte werden in den BSc- und MSc-Studiengängen, im Executive Master of Laws (LL.M.) im Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht  sowie in den verschiedenen Weiterbildungsstudiengängen und Fachtagungen vermittelt. 

Die Forschungsschwerpunkte der Professur liegen auf aktuellen Rechtsfragen des liechtensteinischen, europäischen und internationalen Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrechts sowie privatrechtlichen Querschnittsmaterien. Die Rechtsvergleichung und das Internationale Privatrecht sowie Rechtsfragen der Digitalisierung und neuer Technologien stehen ebenfalls im Fokus der Forschung der Professur. Im Rahmen der Rechtsvergleichung werden Lösungsansätze aus den Rechtssystemen benachbarter Staaten sowie dem angloamerikanischen Raum wissenschaftlich und praxisgerecht aufgearbeitet. Die Professur möchte einen Beitrag dazu leisten, das Fürstentum Liechtenstein auch mittel- und langfristig auf die Herausforderungen des steigenden Wettbewerbs der Rechtsordnungen innerhalb Europas und weltweit vorzubereiten.

Kontakt

Universität Liechtenstein
Professur für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht
Liechtenstein Law School
Fürst-Franz-Josef-Strasse
9490 Vaduz
Liechtenstein

T +423 265 11 85
gesellschaftsrecht@uni.li