Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Kinder-Uni

Vorlesungen für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Kinder-Uni  Vorlesungen für Kinder von 8 bis 12

Bereits seit dem Jahr 2005 bietet die Universität Liechtenstein erfolgreich das Format der Kinder-Uni an. Im Rahmen der Vorlesungen im Auditorium bereiten Dozenten und Wissenschaftler der Universität Fachthemen aus Architektur und Wirtschaftswissenschaften kindgerecht auf, beantworten Fragen und lüften so manches Rätsel.

Begleitprogramm für Erwachsene

Seit dem Jahr 2007 können Eltern und Begleitpersonen zeitgleich zu den Vorlesungen der Kinder-Uni Vorträge zu den Themen Erziehung und Bildung besuchen. Dabei wird darauf geachtet, dass die Vorlesungen von Kinder-Uni und Begleitprogramm inhaltlich ähnliche Themen behandeln, um zwischen Kindern und Begleitpersonen einen anschliessenden Gedankenaustausch zu fördern.

Kinderbetreuung für 4- bis 7-Jährige

Neu konnte die Liechtensteinische Waldorfschule als Partner für die Kinderbetreuung gewonnen werden. Kinder zwischen 4 und 7 Jahren werden kostenlos von den Pädagoginnen betreut, damit die Eltern sorgenfrei an den Vorträgen des Begleitprogramms teilnehmen können. Für Spiele, Bücher, Malsachen, Getränke und frisches Obst ist gesorgt.

Zvieri und Anmeldung

Bei einem Zvieri im Anschluss an die Vorlesungen können Kinder und Erwachsene vor Ort ihre Erlebnisse austauschen.
Die Teilnahme an Kinder-Uni, Begleitprogramm und Kinderbetreuung ist kostenlos.

 

Anmeldung zur Kinder-Uni im November

Bei Fragen sind wir gern erreichbar unter kinder-uni@uni.li

Ihr Kinder-Uni Team
Jasmin Kozlica und Simone Brandenberg

 

Datenschutz (Hinweis nach Art 13 DSGVO)

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass ein Fotograf und ggfs. die Medien vor Ort sein werden, um die Kinder-Uni zu dokumentieren. Die Fotos werden für die Bewerbung der nächsten Kinder-Uni über die Medien, auf der Website sowie in Mailings genutzt. Sollten Sie wünschen, dass Ihr Kind NICHT von uns fotografiert oder gefilmt wird, teilen Sie uns dies bitte zu Beginn mit. 

Verantwortlicher iSd DSGVO:
Universität Liechtenstein
Fürst-Franz-Josef-Strasse
9490 Vaduz
Liechtenstein
Tel.: 00423 265 11 11
E-Mail: info@uni.li
Webseite: www.uni.li

Datenschutzbeauftragte der Universität Liechtenstein
Herr Jens Bodack
E-Mail: datenschutz@uni.li

Zweck der Datenverarbeitung:
Die Herstellung von Foto- und Filmaufnahmen währen der Veranstaltung erfolgen zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsdokumentation der Universität Liechtenstein. Die Lichtbilder und Filmaufnahmen werden auf dem internen Server der Universität Liechtenstein abgespeichert und auf deren Homepage und ggfs zur Berichterstattung in Presse, Printmedien und Sozialen Medien genutzt.

Rechtliche Grundlage:
Die Anfertigung und Veröffentlichung von Veranstaltungsfotos findet auf Grundlage «berechtigter Interessen» nach Art 6 Abs 1 Satz 1 lit f DSGVO statt.

Berechtigtes Interesse:
Es ist davon auszugehen, dass das Interesse des Verantwortlichen an der Anfertigung und Verwendung der Fotos nicht übermäßig in die Rechte und Freiheiten der natürlichen Personen eingreift, insbes. da sich diese in den öffentlichen Raum begeben haben, auf die Anfertigung und Verwendung der Fotos im Vorfeld oder bei der Veranstaltung hingewiesen wurde, sowie sowohl bei der Anfertigung von Fotos und auch der Veröffentlichung derselben darauf geachtet wird, dass keine berechtigten Interessen von abgebildeten Personen verletzt werden. Sofern aus besonders berücksichtigungswürdigen Gründen die Rechte und Freiheiten einer abgebildeten Person verletzt sein sollten, werden wir durch geeignete Maßnahmen die weitere Verarbeitung unterlassen. Eine Unkenntlichmachung in Printmedien, die bereits ausgegeben sind, kann nicht erfolgen. Eine Löschung auf der Website oder in Social Media Kanälen erfolgt im Rahmen der technischen Möglichkeiten.

Drittlandübertragung
Es findet keine Übertragung in ein Drittland statt.

Dauer der Speicherung
Die Herstellung der Lichtbilder und Filme findet zum Zweck der Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsdokumentation statt. Eine Löschung ist aufgrund der Öffentlichkeitsarbeit nicht vorgesehen. Eine Löschung findet statt, sobald die Daten nicht mehr erforderlich sind oder ein legitimer Widerspruch eingegangen ist.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Widerruf der Einwilligung. Eine automatisierte Entscheidungsfindung (Profiling) findet nicht statt. Sie verfügen als Betroffene über ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzstelle Liechtenstein; https://www.datenschutzstelle.li/).

Erforderlichkeit
Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben.

Nächste Termine

Kinder-Uni: Wäre die Welt besser ohne Regeln?Event

Mittwoch 7. November 2018, 14.30-16.00 Uhr
Universität Liechtenstein
Fürst-Franz-Josef-Strasse
9490 Vaduz

Detail