uni.liUniversitätServicesInternationalesAuslandsaufenthaltWie organisiere ich mein Auslandspraktikum?

Erasmus+ Praktika

Im Rahmen des EU-Bildungsprogramms ERASMUS+ kannst du während deinem Studium 2 bis maximal 12 Monate pro Studienzyklus (Bachelor, Master, Doktorat) im europäischen Ausland arbeiten und damit berufliche Erfahrungen sammeln. Das Erasmus+ Mobilitätsstipendium ist ein Zuschuss zur teilweisen Deckung der Lebenshaltungskosten im Gastland und ist nicht als Vollstipendium zu betrachten.

 

 

Coskun Diren verbrachte ihre Zeit im Ausland in Glasgow.jpgSpending six months on exchange was a fantastic experience. I met and worked with people from many different countries, and discovered what it`s like to live in one of the most vibrant cities in the world. My time in Glasgow broadened my opinion of what architecture is, and can be. This is something I will continue to develop throughout my architectural career.

Diren, Glasgow

 

 

 

 

Hinweis: Im Rahmen von Erasmus+ können neuerdings auch bereits graduierte Studierende ein Mobilitätsstipendium erhalten. Interessierte können im Zeitraum von bis zu 12 Monaten ab dem Tag der Graduierung ein gefördertes Auslandspraktikum  absolvieren.

Voraussetzungen

• Fristgerechte Einreichung der Dokumente
• Für Praktika, welche einen verpflichtenden Bestandteil des Studiums darstellen,  musst du das Prozedere bitte direkt mit der jeweiligen Studienverwaltung abklären.

Termine

Abgabe aller verlangten Unterlagen spätestens 4 Wochen vor Antritt des Praktikums.

Teilnahme

Teile  dem International Office mit, dass du an einem Auslandspraktikum interessiert bist. Du kannst dann eigenständig ein Praktikum suchen, oder einen Termin vereinbaren, um bei der Praktikumssuche unterstützt zu werden.

Bewerbungsprozess

Nach erfolgreicher Vermittlung meldest du dich in unserem Mobility-Online Programm an:
Bitte zuerst als Student anmelden: Login

Stipendium

Das Erasmus+ Mobilitätsstipendium ist ein Zuschuss zur teilweisen Deckung der Lebenskosten im Gastland und ist nicht als Vollstipendium zu betrachten. Das Stipendium wird in zwei Raten ausbezahlt. Bitte reiche den Stipendienantrag spätestens 1 Monat vor Beginn des Praktikumsaufenthaltes beim International Office ein.

Abschlussbericht und Aufenthaltsbestätigung

Sobald der Abschlussbericht und die Aufenthaltsbestätigung vorliegen, wird dir die 2. Rate des Stipendiums ausbezahlt.

Housing Anywhere

Solltest du bei der Suche nach einer Unterkunft während deines Auslandspraktikums Unterstützung benötigen, empfehlen wir die Registrierung bei Housing Anywhere Accommodation Service. Housing Anywhere hat sich darauf spezialisiert, internationalen Studierenden/Praktikanten bei der Suche nach Unterkünften im Ausland behilflich zu sein. Der Service ist für Studierende/Praktikanten unverbindlich. Weitere Informationen findest du auf www.housinganywhere.com. Bei Interesse sendet das International Office dir eine Anmeldeformular.

Tipps und Links

Erkundige dich, welches die grösseren Firmen in der Stadt bzw. dem Land sind, in welchem du das Praktikum gerne machen würdest und frage direkt dort an. Vielleicht kennst du jemanden im betreffenden Land bereits, der für dich Adressen ausfindig machen könnte. Manchmal hilft es auch, das International Office einer Universität in der Wunschstadt zu kontaktieren. Oft geben die Unis selbst Links zu Webseiten heraus, die hilfreich sein können bei der Praktikumssuche.

Gerne stellen wir unsere Broschüren bezüglich "Wie bewirbt man sich in welchem Land erfolgreich?" zur Verfügung.
Praktikumsbörsen