Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Transfer

Transfer

Innovationsimpulse durch Transferprojekte

Wissens- und Technologietransfer an der Universität Liechtenstein bringt Forschungsergebnisse in die regionale Wirtschaft und Gesellschaft. Transfer und Forschung gemeinsam ermöglichen gesellschaftliche sowie wirtschaftliche Innovation, die für die Zukunft des Landes von entscheidender Bedeutung ist.

Die Universität Liechtenstein soll primärer Ansprechpartner in Zukunftsfragen für die regionale Wirtschaft und die Gesellschaft sein. Sie ist durch die Forschung in Schwerpunktthemen der Region ein wichtiger Kompetenzträger und verfügt über ein leistungsstarkes Netzwerk weltweit.

Innovative Kooperationsformen zwischen Universität, Staat, Wirtschaft und Gesellschaft fördern die zeitnahe und intensive Zusammenarbeit. Durch persönliche Kontakte und kurze Wege wird ein Beziehungsnetzwerk aufgebaut, das durch Vertrauen, Wertschätzung und Verständnis charakterisiert ist. Dies sind ideale Voraussetzungen für Innovation.

 

Competence Center «

Expertenvermittlung «

Die Wirkung der Universität Liechtenstein auf Liechtenstein und die Region.

Ausgewählte Transferprojekte

Architektur: Gemeinde Triesenberg
Transferprojekt

Architektur: Gemeinde Triesenberg

Studien zur Dorfplanung und zum Neubau des Feuerwehrgebäudes

mehr
Finance: Protected Cell Company (PCC)
Transferprojekt

Finance: Protected Cell Company (PCC)

Die Segmentierte Verbandsperson in Liechtenstein

mehr
Information Systems: Competence Centers
Transferprojekt

Information Systems: Competence Centers

Innovationen und Transformationen erfolgreich realisieren

mehr
Architektur: Dorfentwicklung Planken
Transferprojekt

Architektur: Dorfentwicklung Planken

Gedanken und Projekte zur Dorfentwicklung

mehr
Architektur: Loipahötta
Transferprojekt

Architektur: Loipahötta

Ein Ort für Langläufer im Valünatal

mehr