uni.liStudiumNeuigkeiten

Neuigkeiten

Einblicke in Liechtensteins Vertretung bei der UNO
Wirtschaftsrecht

Einblicke in Liechtensteins Vertretung bei der UNO

Am 9. Januar 2020 begrüsste der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht der Universität Liechtenstein, vertreten durch Prof. Dr. Francesco A. Schurr und Ass.-Prof. Dr. Alexandra Butterstein Dr. Georg Sparber, Botschaftsrat und Stellvertretender Ständiger Vertreter Liechtensteins bei den Vereinten Nationen, zum Themenabend «30 Jahre Liechtenstein bei der Uno».

mehr

ESG-Studie ausgezeichnet
Finance

ESG-Studie ausgezeichnet

Dr. Lars Kaiser, Assistenz-Professor am Lehrstuhl Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Bank- und Finanzmanagement der Universität Liechtenstein gewann den ersten Preis im «Brandes Institute’s 2019 Call for Papers Contest» für seinen eingereichten Artikel «ESG Integration: Value, Growth and Momentum».

mehr

Verleihung des dritten I&F Family Wealth Preservation Awards
Wirtschaftsrecht

Verleihung des dritten I&F Family Wealth Preservation Awards

Das liechtensteinische Treuhandunternehmen Industrie- und Finanzkontor Ets. und die Universität Liechtenstein verleihen am 27.01.2020 zum dritten Mal den «I&F Family Wealth Preservation Award» an Studierende des Studiengangs Executive Master of Laws (LL.M.) im Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht.

mehr

Bank Frick vergibt Stipendium
Finance

Bank Frick vergibt Stipendium

Nachdem Bank Frick vor fast genau einem Jahr einen Kooperationsvertrag mit der Universität Liechtenstein in den Bereichen Blockchain und FInTech eingegangen ist, vergibt Bank Frick nun ein Stipendium zur Teilnahme am Zertifikatsstudiengang Blockchain und FinTech.

mehr

Feierliche Übergabe des Nägele-Rechtsanwälte-Stipendiums
Wirtschaftsrecht

Feierliche Übergabe des Nägele-Rechtsanwälte-Stipendiums

Am 16. Januar 2020 startet der neue Zertifikatsstudiengang Digital Legal Officer an der Universität Liechtenstein. Mit dabei wird auch Rechtsanwalt Dr. Christian Geisselmann sein, der heute im Rahmen einer feierlichen Übergabe an der Universität Liechtenstein das Nägele-Rechtsanwälte-Stipendium erhielt.

mehr

Lehrstuhl für Finance organisiert diesjährigen Workshop der Austrian Working Group on Banking and Finance
Finance

Lehrstuhl für Finance organisiert diesjährigen Workshop der Austrian Working Group on Banking and Finance

An der Universität Liechtenstein fand – erstmal ausserhalb Österreichs – der diesjährige Workshop der Austrian Working Group on Banking and Finance statt. Auf dieser Konferenz präsentierten Jung-Wissenschaftler aus Deutschland, Österreich, Italien, Liechtenstein und der Schweiz ihre derzeitigen Forschungsarbeiten.

mehr

48. Rechtsprechtag - Rechtsprechung Staatsgerichtshof
Wirtschaftsrecht

48. Rechtsprechtag - Rechtsprechung Staatsgerichtshof

Der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Liechtenstein veranstaltete am 03. Dezember den 48. Rechtsprechtag mit Fokus auf die aktuelle Rechtsprechung des Staatsgerichtshofes.

mehr

Studienreise Oktober 2019 nach Hong Kong und Singapur
Wirtschaftsrecht

Studienreise Oktober 2019 nach Hong Kong und Singapur

Auch in diesem Durchgang des Executive Master of Laws (LL.M.) im Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht reisten die Studierenden nach Asien.

mehr

Gewinner des Finance Awards Liechtenstein 2019
Universität

Gewinner des Finance Awards Liechtenstein 2019

Zwei Absolventen der Universität Liechtenstein wurden für ihre herausragende wissenschaftliche und praxisrelevanten Thesisarbeiten mit dem Finance Award Liechtenstein ausgezeichnet. Die feierliche Vergabe des bereits zum sechzehnten Mal verliehenen Preises fand am 28. November 2019 im Auditorium der Universität statt und der Award wurde dieses Jahr durch die IMT Asset Management AG, Vaduz, vergeben.

mehr

Ein Aussichtsturm aus Holz auf Dux
Architektur

Ein Aussichtsturm aus Holz auf Dux

Im Rahmen des drei jährigen Erasmus+ Projekts «Wood: Structure and Expression» haben die Studierenden der NTNU Trondheim, Academie van Bouwkunst Amsterdam, und der Universität Liechtenstein sechs verschiedenen Holzturmprojekte erarbeitet.

mehr

InnoSuisse-Projekt für Universität Liechtenstein und Incrementum AG
Finance

InnoSuisse-Projekt für Universität Liechtenstein und Incrementum AG

Das Institut für Finance der Universität Liechtenstein und die Incrementum AG aus Schaan hatten am 26. November zur grossen Kick-off Veranstaltung ihres vor kurzem genehmigten InnoSuisse-Projekts geladen und mehr als 50 Gäste waren gekommen. Im festlichen Rahmen wurden mit einer Vortragsreihe sowohl das Projekt als auch das Thema Kryptowährungen ausführlich beleuchtet.

mehr

Nationaler Zukunftstag an der Universität
Universität

Nationaler Zukunftstag an der Universität

Am Donnerstag, 14. November 2019 fand an der Universität Liechtenstein der Zukunftstag statt. Die Kinder der Universitätsangestellten waren eingeladen den Arbeitsplatz der Eltern zu besuchen.

mehr

Insurance Distribution Directive, IDD IV
Wirtschaftsrecht

Insurance Distribution Directive, IDD IV

Der Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht durfte am 12. November 2019 rund hundert Vertreterinnen und Vertreter der Versicherungswirtschaft zum vierten Teil der Veranstaltungsreihe zur neuen europäischen Versicherungsvertriebsrichtlinie (Insurance Distribution Directive, IDD) im Auditorium der Universität Liechtenstein begrüssen.

mehr

Universität Liechtenstein an der Tagung «Corporate Strategy and Governance in the Digital Age» in Mailand vertreten
Wirtschaftsrecht

Universität Liechtenstein an der Tagung «Corporate Strategy and Governance in the Digital Age» in Mailand vertreten

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Universität Liechtenstein spricht an der Universität Mailand zum Thema Security Token

mehr

Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Wirtschaftsrecht mit international renommiertem Forschungspreis gewürdigt
Wirtschaftsrecht

Wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Wirtschaftsrecht mit international renommiertem Forschungspreis gewürdigt

Im Dezember 2019 wird die Dissertation von Dr. Bernhard Burtscher, Postdoktorand am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Liechtenstein, mit dem Stephan-Koren-Preis ausgezeichnet.

mehr

10 Jahre neues Stiftungsrecht: Bestandsaufnahme und Perspektiven am 12. Liechtensteinischen Stiftungsrechtstag
Wirtschaftsrecht

10 Jahre neues Stiftungsrecht: Bestandsaufnahme und Perspektiven am 12. Liechtensteinischen Stiftungsrechtstag

Der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht führte am 14. November 2019 in Zusammenarbeit mit der Vereinigung liechtensteinischer gemeinnütziger Stiftungen und Trusts (VLGST) den 12. Stiftungsrechtstag an der Universität Liechtenstein durch. Die 140 Teilnehmenden brachten das Auditorium an seine Kapazitätsgrenze. Die diesjährige Jubiläumstagung zum 10-jährigen Bestehen des neuen Liechtensteinischen Stiftungsrechts widmete sich einerseits den bisherigen rechtlichen Entwicklungen und zum anderen den Perspektiven und Herausforderungen im Umfeld der liechtensteinischen Stiftung.

mehr

Mode-Entrepreneure am Laufsteg
Entrepreneurship

Mode-Entrepreneure am Laufsteg

Das St. Galler Rheintal ist seit altersher eine Region, in der die Textilindustrie und Modeunternehmen einen hohen Stellenwert haben. Doch heute reicht es nicht aus, mit tollen Designideen auf den Markt zu treten, sondern es benötigt auch unternehmerisches Wissen, um bestehen zu können. Die Universität Liechtenstein erforscht in ihrem Bereich Entrepreneurship auch das unternehmerische Potenzial in der Modebranche und kommt zu durchaus überraschenden Ergebnissen.

mehr

Wirtschaftliche Vergleichbarkeit und Regulierungsdichte
Wirtschaftsrecht

Wirtschaftliche Vergleichbarkeit und Regulierungsdichte

Nachbericht zum ersten Fondsabend, Vortragsveranstaltung am 5.11.2019 an der Universität Liechtenstein (Vaduz)

mehr

Neuer Zertifikatsstudiengang Digital Legal Officer: Nägele Rechtsanwälte vergibt Stipendium
Wirtschaftsrecht

Neuer Zertifikatsstudiengang Digital Legal Officer: Nägele Rechtsanwälte vergibt Stipendium

Mit ihrem neuen Zertifikatsstudiengang Digital Legal Officer erweitert die Universität Liechtenstein ihr Weiterbildungsportfolio um eine juristische Spezialausbildung im Recht der digitalen Finanzindustrie. Im Rahmen einer Kooperation vergibt die Kanzlei Nägele Rechtsanwälte nun ein Stipendium zur kostenlosen Teilnahme am neuen Zertifikatsstudiengang Digital Legal Officer. Interessierte können sich noch bis 21. November 2019 um das Stipendium bewerben, das Studium beginnt am 16. Januar 2020.

mehr

Ein rundum gelungenes Geburtstagsfest
Universität

Ein rundum gelungenes Geburtstagsfest

Die Universität Liechtenstein durfte bereits den dritten «Dies Academicus – Tag der Universität» feiern. Höhepunkte waren die Verleihung der Titel Ehrensenator und Ehrendoktor sowie die Vergabe des Liechtenstein Preises für Nachwuchsforschende.

mehr

Handbuch Verwaltungsgerichtsbarkeit in 2. Auflage erschienen
Wirtschaftsrecht

Handbuch Verwaltungsgerichtsbarkeit in 2. Auflage erschienen

Im Rahmen einer grenzüberschreitenden Forschungskooperation mit der JKU Linz (Prof. Katharina Pabel) hat Prof. Nicolas Raschauer, Leiter des Instituts für Wirtschaftsrecht und Prorektor für Forschung an der Universität Liechtenstein, das Handbuch Verwaltungsgerichtsbarkeit im Jan Sramek Verlag herausgegeben.

mehr

Grenzenlos scharf – Lichtmikroskopie im 21. Jahrhundert
Universität

Grenzenlos scharf – Lichtmikroskopie im 21. Jahrhundert

Am Montagabend bot sich an der Universität Liechtenstein die seltene Gelegenheit, einen Nobelpreisträger bei einem Vortrag und anschliessender Fragerunde persönlich kennenzulernen. Liechtenstein beteiligt sich seit 2008 an den seit 1951 stattfindenden Lindauer Nobelpreisträgertagungen, wodurch bisher rund 30 junge Nachwuchsforschende mit liechtensteinischen Wurzeln an den Tagungen teilnehmen konnten.

mehr

Studienreise nach Hong Kong und Singapur
Wirtschaftsrecht

Studienreise nach Hong Kong und Singapur

Vom 20. bis 26. Oktober waren die Studierenden des LL.M. im Gesellschafts., Stiftungs- und Trustrecht sowie die Studierenden des EMBA IAM auf Studienreise in Hong Kong und Singapur.

mehr

Endpräsentation des Erasmus+ Projekts EQUAL Digitalent
Universität

Endpräsentation des Erasmus+ Projekts EQUAL Digitalent

An der Universität Liechtenstein fand am Dienstag, 20. August, die Endpräsentation des Erasmus+ Projekts EQUAL Digitalent, zum Thema «Gender Equality in Digital Entrepreneurship» statt, an dem Forschende der Universität Liechtenstein, der Wirtschaftsuniversität Wien, der ksoe Wien sowie der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin in den vergangenen drei Jahren kooperierten.

mehr

Delegation der Universität Liechtenstein an der Konferenz für Baukultur in Malta
Architektur

Delegation der Universität Liechtenstein an der Konferenz für Baukultur in Malta

Am Freitag, 18. Oktober 2019, nahm eine kleine Delegation aus Liechtenstein an einer Konferenz für Baukultur in Malta teil. Im Zentrum des Kongresses standen Beispiele einer hochwertigen Baukultur im alpinen und mediterranen Kontext sowie das Ziel, die gebaute Umwelt so zu gestalten, damit sich die gesamte Bevölkerung wohlfühlt.

mehr

Erasmus+-Projekt zu Impact Investing gestartet
Finance

Erasmus+-Projekt zu Impact Investing gestartet

Die Universität Liechtenstein bringt als Organisator des Erasmus+-Projekts «From ESG Integration to Impact Investing» drei herausragende europäische Universitäten zusammen: UNED aus Madrid, Sapienza University und Unitelma Sapienza aus Rom. Gestartet wurde mit einem Kick-off-Meeting am 24. September in Rom, Ziel der Zusammenarbeit ist, innerhalb von drei Jahren drei offene Online-Kurse für verschiedene Zielgruppen zu entwickeln.

mehr

Bank Frick vergibt Stipendium für Blockchain-Studiengang
Finance

Bank Frick vergibt Stipendium für Blockchain-Studiengang

Im Rahmen ihrer Kooperation mit der Universität Liechtenstein vergibt Bank Frick ein Stipendium in Höhe von CHF 9’800.00 zur kostenlosen Teilnahme am Zertifikatsstudiengang Blockchain und FinTech. Die Bewerbungsfrist läuft bis 24. Oktober 2019, das Studium beginnt im Januar 2020.

mehr

IDD Intensiv III
Wirtschaftsrecht

IDD Intensiv III

Der Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht durfte am 2. Oktober 2019 rund hundert Vertreterinnen und Vertreter der Versicherungsbranche zum dritten Teil der Veranstaltungsreihe zur europäischen Versicherungsvertriebsrichtlinie, kurz IDD, im Auditorium der Universität Liechtenstein begrüssen.

mehr

Auszeichnung für die Modellbauwerkstatt
Architektur

Auszeichnung für die Modellbauwerkstatt

Die Modellbauwerkstatt der Universität Liechtenstein wurde als eines von 7x7 guten Beispielen aus der Alpenregion im Rahmen des EU geförderten «Triple Wood»-Projektes ausgewählt.

mehr