Die richtige Kurswahl

Die im Testergebnis ausgewiesenen Niveaustufen und die Kompetenz- und Niveaubeschreibungen in den Englischkursen entsprechen den Niveaustufen A1-C2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (CEFR).

Übersicht und Beschreibung Niveaustufen A1-C2 Englisch

Wahl Englischkurs im BSc AR

Um die englischsprachigen Entwurfsstudios belegen zu können, sind Kompetenzen auf Niveau B2 erforderlich. Activation in English I unterstützt Sie dabei, diese Kompetenzen zu erwerben. Dies ist der richtige Kurs für Sie, wenn Sie unter 61 Punkten insgesamt und bei "Use of English" erreicht haben.

 Wahl Englischkurs im BSc BWL

Berücksichtigen Sie bei der Kurswahl ihr Gesamtergebnis “Overall score” und das Ergebnis bei “Use of English”

Beispiele Testergebnis und Kurswahl

Um erfolgreich am Modul English I (Niveau B2/C1) teilnehmen zu können, empfehlen wir dringend ein fortgeschrittenes Niveau B2 (B2.2)  als Testresultat (ab 75 Punkte insgesamt und bei "Use of English") oder die vorhergehende Teilnahme an den Modulen Activation in English I und/oder Activation in English II.

Activation in English I unterstützt Sie dabei, Kompetenzen auf Niveau B2.1. zu erwerben. Dies ist der richtige Kurs für Sie, wenn Sie unter 60 Punkten insgesamt und bei "Use of English" erreicht haben.

Activation in English II unterstützt Sie dabei, Kompetenzen auf Niveau B2.2. zu erwerben. Dies ist der richtige Kurs für Sie, wenn Sie zwischen 61 und 74 Punkten insgesamt und bei "Use of English" erreicht haben.

English II (Niveau C1) setzt die im Modul English I entwickelten Kompetenzen voraus. Es ist daher erforderlich, English I vor English II zu absolvieren.