LIECHTENSTEIN WINTER SCHOOL

Business Process Management, Data Science und Data & Application Security

Die vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Liechtenstein jährlich organisierte Winter School fand 2019 bereits zum achten Mal statt. Studierende aus aller Welt erhielten umfassende Einblicke in den aktuellen State-of-the-Art in den Bereichen Business Process Management (BPM), Data Science sowie Data & Application Security.

Der Unterricht wird von BPM-, Data Science- und Security-Experten aus Wissenschaft und Praxis geleitet. In Fallstudien und Übungen lernen die Studierenden, die erworbenen Fähigkeiten praktisch einzusetzen. Unternehmensbesuche und spannende Freizeitaktivitäten runden das Programm ab. Von den Teilnehmern wird erwartet, Fachliteratur, die vor Besuch des Kurses zur Verfügung gestellt wird, durchzuarbeiten.

 BITTE BEACHTEN: DIE NÄCHSTE WINTER SCHOOL WIRD 2021 STATTFINDEN!

WEITERE INFORMATIONEN

Unterrichtsinhalte

Einführung in BPM, Data Science und Data & Application Security
Methoden in BPM, Data Science und Data & Application Security
Best Practice Beispiele
BPM: Ausrichtung, Governance und Mitarbeiter
Data Science: Entscheidungstheorie, Technologien und Algorithmen
Data & Application Security: Angriffe, Schwachstellen, Design und Umsetzung von Sicherheitsintrumenten

Voraussetzungen

Die Liechtenstein Winter School richtet sich an Studierende in Bachelorstudiengängen. Die Studierenden sollten Einführungskurse im Bereich Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder Informatik belegt haben. Sichere Englischkenntnisse werden erwartet.

Termine

Eine Anmeldung ist erst wieder Ende 2020 möglich.

 

Fragen und Kontakt

Für weitere Informationen oder Fragen zur Bewerbung steht Dir Dr. Nadine Székely gerne zur Verfügung. Weitere Informationen findest Du auch auf unserer Webseite.

IMPRESSIONEN

group1.jpg
group.jpg
Winter-School_2017-1024x683.jpg
WinterSchool-1024x683.jpg
winterschool13-e1509014791337.jpg
WinterSchool15-1024x683.jpg