Seminar Schriftsätze

Die Anforderungen an Juristinnen und Juristen, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sowie Konzipientinnen und Konzipienten wachsen ständig. Daher ist eine spezifische Weiterbildung in der liechtensteinischen Rechtsmaterie für Praktikerinnen und Praktiker im rechtlichen Arbeitsumfeld unerlässlich.

Inhalt

Unsere halbtägigen Seminare befassen sich mit dem Abfassen von Schriftsätzen in den verschiedensten Rechtsbereichen und an unterschiedliche Instanzen. Ziel der Seminare ist es,  Rechtsmittel und Schriftsätze detailliert zu behandeln. Die Referenten sind ausgewiesene Experten im entsprechenden Rechtsgebiet und weisen eine langjährige Erfahrung als Richter, Staatsanwälte oder Praktiker auf.

Zielgruppe

Konzipientinnen und Konzipienten in Liechtenstein, die sich für die liechtensteinische Rechtsanwaltsprüfung vorbereiten, Juristinnen und Juristen sowie Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, die die Rechtsmaterie auffrischen und sich auf den neuesten Wissensstand bringen wollen.