Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen
zurück zur Übersicht

ABGESAGT: Lunch & Learn - Liechtenstein Venture Cooperative: Anwendungsfälle und Beteiligungsstrukturierung der Innovationsgenossenschaft

Seminar

Referent

Dr. Thomas Dünser

Termin

25.09.2017 12:15 - 13:45

Inhalt

Die Lunch & Learn Veranstaltung wurde abgesagt.

Das liechtensteinische Rechtssystem ist aus vielerlei Gründen einem starken Wandel unterworfen. Totalrevisionen und tiefgreifende Überarbeitungen althergebrachter Gesetzesgrundlagen stehen schon beinahe an der Tagesordnung. Mit „Lunch & Learn“ bieten wir Ihnen an, sich in kürzester Zeit – während der Mittagspause – mit den Auswirkungen gesetzlicher Neuerungen zu befassen und das entsprechende Handwerkszeug mitzubekommen, um die neuen Erkenntnisse im beruflichen Alltag schnell und richtig umzusetzen.

Die Liechtenstein Venture Cooperative (LVC) wurde im Jahr 2015 vom Ministerium für Präsidiales und Finanzen eingeführt, um Erfindern, Unternehmern und Investoren in den frühen Phasen einer Innovation einen einfachen und rechtssicheren Rahmen zu bieten.

Rechtlich gesehen ist eine LVC eine kleine Genossenschaft gemäss Art. 483ff PGR und verbindet so die alte Tradition des Genossenschaftswesens mit den modernen Anforderungen einer Wissens- und Innovationsgesellschaft. Es ist spannend zu sehen, wie die bereits 1926 im PGR beschriebenen Mechanismen zur Einbringung von Arbeits- und Kapitalleistung („Tesslen“) auch im heutigen Kontext Anwendung finden.

Anlässlich dieses Lunch & Learn wird Dr. Thomas Dünser, Mitarbeiter der Regierung, den Teilnehmenden einen Einblick in Theorie und Praxis der LVC geben. Dabei werden unter anderem Anwendungsfälle für die LVC, die Standardgründungsdokumente, der LVC Code of Conduct sowie die neuen Anwendungsmöglichkeiten der kleinen Genossenschaft als Strukurierungsvehikel für die späteren Phasen der Innovation erläutert.

Zielgruppe

Rechtsanwälte, Treuhänder, Wirtschaftsprüfer, juristische Mitarbeiter in der Verwaltung, Mitarbeiter von Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistern sowie weitere interessierte Personen, die sich gezielt in verschiedenen Rechtsmaterien weiterbilden wollen.

Information

Lic. iur. Frédérique Lambrecht, LL.M.
Prof. Dr. Francesco A. Schurr

Preis

CHF 210,- pro Person einschliesslich Seminarunterlagen, Zertifikat und kleiner Lunch.

Anmeldeschluss

18.09.2017

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch eine Anmeldung verbindlich vereinbart werden.
In den AGB sind u.a. Details zu Rücktrittsrecht/Stornierung und Abbruch sowie Ersatzteilnehmende geregelt.