Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
uni.liVeranstaltungen
zurück zur Übersicht

BREXIT - Auswirkungen auf den Finanzplatz Liechtenstein (Antrittsvorlesung Prof. Dr. Nicolas Raschauer)

Vorlesung

Referent

Prof. Dr. Nicolas Raschauer

Termin

22.06.2018 16:00 - 17:00

Inhalt

Mit einer Mehrheit von 51,9 % entschieden sich die Briten am 23. Juni 2016 für den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union. In seiner Antrittsvorlesung geht Nicolas Raschauer auf Szenarien für die künftige Beziehung zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU bzw dem EWR ein und beleuchtet mögliche Folgen des Brexit für den Finanzplatz Liechtenstein.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen wird jedoch höflich um Anmeldung gebeten. Gerne per Email an Frau Birgit Melzer.

Zielgruppe

Banken, Versicherungen, Wertpapierfirmen, Fondsgesellschaften, Regierung (Landesverwaltung), Finanzplatzakteure aus der Praxis und Wissenschaft, Rechtsanwälte/Rechtsanwältinnen, Juristen/Juristinnen, Treuhänder/Treuhänderinnen

Information

Birgit Melzer

Anmeldeschluss

20.06.2018

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch eine Anmeldung verbindlich vereinbart werden.
In den AGB sind u.a. Details zu Rücktrittsrecht/Stornierung und Abbruch sowie Ersatzteilnehmende geregelt.