Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
uni.liVeranstaltungen
zurück zur Übersicht

Intensivkurs Sonderbankenrecht

Seminar

Termin

31. Januar, 1. und 2. Februar 2019
28. Februar, 1. und 2. März. 2019
(jeweils ganztags)

Universität Liechtenstein, Vaduz
Seminarraum 10 (Gebäude Fabrikweg)

Inhalt

Abseits des klassischen Bankenrechts, das seine Grundlage im Gesetz über die Banken und Wertpapierfirmen findet, verdichtet sich das sogenannte «Sonderbankenrecht» zusehends. Ursächlich für seine Vielschichtigkeit sind sowohl die regulatorischen Vorgaben des Europäischen Gesetzgebers, als auch nationale Besonderheiten, die insbesondere bei grenzüberschreitenden Sachverhalten zu berücksichtigen sind.

Zielgruppe

Experten aus Banken und Wertpapierfirmen; Angehörige der Finanzmarktaufsicht; Rechtsanwälte; Treuhänder; Berater; Finanzintermediäre und Wissenschaftler mit Interesse am Finanzplatz Liechtenstein und/oder der Regulierung von Banken und Wertpapierfirmen.

Information

Dipl. Kff. Nadja Dobler

Preis

CHF 2'900.- pro Person, einschliesslich Kursunterlagen, Teilnahmebestätigung und Getränke.
Es werden maximal 15 Teilnehmende aufgenommen.

Anmeldeschluss

25.01.2019

 

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche durch eine Anmeldung verbindlich vereinbart werden.
In den AGB sind u.a. Details zu Rücktrittsrecht/Stornierung und Abbruch sowie Ersatzteilnehmende geregelt.