Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Transfer / Architektur: Loipahötta
Transferprojekt

Architektur: Loipahötta

Ein Ort für Langläufer im Valünatal

In einem einzigartigen Prozess entwarfen Architekturstudenten des zweiten Jahres 2011/12 über zwei Semester eine Holzhütte für den Langlaufverein Valünalopp, die anschliessend in der Werkstatt in Triesen von den Erstjahresstudenten zusammengebaut und schliesslich nach Steg transportiert und versetzt wurde. Die Hütte dient den Langläufern als Garderobe und Ort zum Aufwärmen sowie zum Zeitmessen.

 

 

Christoph Frommelt, Bauherrenvertretung Langlaufverein Valünalopp und Inhaber Frommelt Holzbau AG, Schaan:

«Der Verein Valünalopp hat eine Hütte bekommen, die als geschätzter Aufenthaltsort und Treffpunkt wahrgenommen wird. Im Namen der Bauherrschaft und besonders in meinem Namen bedanke ich mich bei der Universität Liechtenstein.»