Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Biennale 2018
Architektur

Biennale 2018

THE LINE is Liechtenstein’s guest exhibition curated by Luis Hilti and Matilde Igual Capdevila, with Ümit Mesci. It will take place in Venice at the Palazzo Trevisan degli Ulivi. The Palazzo hosts the Swiss Arts Council’s Collateral Events during the 16th International Architecture Exhibition - La Biennale di Venezia.
mehr
„Candidate status“ für das Institut für Architektur und Raumentwicklung
Architektur

„Candidate status“ für das Institut für Architektur und Raumentwicklung

Nach dem zweitägigen Besuch der Universität durch die renommierte britische Akkreditierungsagentur RIBA (Royal Institute of British Architects) im Januar 2018 wird dem Institut für Architektur und Raumentwicklung der „candidate status“ verliehen.
mehr
Gelungener Umbau eines Bauernhauses am Zürichsee
Architektur

Gelungener Umbau eines Bauernhauses am Zürichsee

Prof. Urs Meister gewann mit seinem Architektur Büro Käferstein & Meister Architekten einen von zwei Jurypreisen für den Architekturpreis der „beste Umbau 2018“ für seinen Umbau eines Bauernhauses von 2014 - 2016. Als Siegertrophäe wurde ihnen der Bronzene-Bauhandschuh an der Swissbau in Basel überreicht.
mehr
Architekten der Universität Liechtenstein mit Schweizer Energiepreis ausgezeichnet
Architektur

Architekten der Universität Liechtenstein mit Schweizer Energiepreis ausgezeichnet

Prof. Dietrich Schwarz und Christoph Ospelt, Professor für Nachhaltiges Bauen sowie Lehrbeauftragter am Institut für Architektur und Raumentwicklung an der Universität Liechtenstein, zählen 2018 zu den Gewinnern des Schweizer Energiepreises Watt d’Or. Für ein Neu- und Umbauprojekt in Zürich konnten sie das Gütesiegel für Energieexzellenz in der Kategorie „Gebäude und Raum“ erringen.
mehr
Die bewegte Gesellschaft
Universität

Die bewegte Gesellschaft

Das Projekt «Society in Motion» setzt sich mit der Herausforderung der zunehmenden Mobilität auseinander und macht sich auf die Suche nach Alternativen für Architektur und Raumplanung. Der erste von drei Workshops fand diesen Sommer in Norwegen statt.
mehr
Sehr gutes Abschneiden bei European Architectural Medals
Architektur

Sehr gutes Abschneiden bei European Architectural Medals

Nachdem der damalige Masterstudent Laurentiu Stancu vor zwei Jahren den „European Architectural Medals for the Best Diploma Projects“ gewann, hat es mit Dalal Elarji in diesem Jahr erneut eine Studierende der Universität Liechtenstein auf die Shortlist mit den besten 30 Arbeiten geschafft.
mehr
Österreichischen Bauherrenpreis gewonnen
Universität

Österreichischen Bauherrenpreis gewonnen

Der Dozent am Institut für Architektur und Raumentwicklung der Universität Liechtenstein, Hugo Dworzak, und Stefan Grabher, Alumnus der Universität Liechtenstein, wurden gemeinsam mit der Bauherrschaft Stadt Dornbirn/Land Vorarlberg für ihr Projekt Sägerbrücke in Dornbirn mit dem ZV Bauherrenpreis 2017 ausgezeichnet.
mehr
uni.li Thema Architektur

Architektur

Wir schlagen Brücken zwischen den Werten der Vergangenheit, kulturellem Erbe und notwendiger Erneuerung, zwischen regionaler Verantwortung und globalem Bewusstsein. Das Institut für Architektur und Raumentwicklung betrachtet den theoretischen Diskurs und die Praxis, bis hin zum Massstab 1:1, als Fundamente unserer Ausbildung und Forschung. Wir sind bestrebt eine verantwortungsvolle Architektur von gesamtheitlicher, kultureller Nachhaltigkeit zu vermitteln.

Architektur

Schlusspräsentation

25. - 27.06.2018, 9.00-17.00 Uhr
Foyer, Atelier und Auditorium, Universität Liechtenstein

Schlusspräsentation der Architektur Bachelor- und Masterstudios des Instituts für Architektur und Raumentwicklung der Universität Liechtenstein. Weit ...

mehr
Architektur

Architektur Sommerausstellung (Vernissage und Sommerfest)

28.06.2018, Do 18.00 Uhr
Architektur Sommerausstellung (Vernissage und Sommerfest)
Foyer, Atelier und Vorplatz, Universität Liechtenstein
Ausstellung: 29.06.-12.08.2018

Ausstellung: 29.06.-12.08.2018 In der Jahresausstellung des Instituts für Architektur und Raumentwicklung zum Jahresthema "Architektur & Transparen ...

mehr
Architektur

Bachelor Infoabend Architektur & BWL

14.11.2018 16:30 - 19:30

Programm • Persönliche Beratung durch Studis & Dozenten • Tipps für Portfoliomappe & Bewerbung • Infos zu Karriere, Ausland & Wohnen • Gratis Bewe ...

mehr
Architektur

Bachelor Infoabend Architektur & BWL

23.01.2019 16:30 - 19:30

Programm • Persönliche Beratung durch Studis & Dozenten • Tipps für Portfoliomappe & Bewerbung • Infos zu Karriere, Ausland & Wohnen • Gratis Bewe ...

mehr
Architektur

Bachelor Infoabend Architektur & BWL

03.04.2019 16:30 - 19:30

Programm • Persönliche Beratung durch Studis & Dozenten • Tipps für Portfoliomappe & Bewerbung • Infos zu Karriere, Ausland & Wohnen • Gratis Bewe ...

mehr
Architektur

Bachelor Infoabend Architektur & BWL

05.06.2019 16:30 - 19:30

Programm • Persönliche Beratung durch Studis & Dozenten • Tipps für Portfoliomappe & Bewerbung • Infos zu Karriere, Ausland & Wohnen • Gratis Bewe ...

mehr
Biennale 2018
Architektur
Highlight

Biennale 2018

THE LINE is Liechtenstein’s guest exhibition curated by Luis Hilti and Matilde Igual Capdevila, with Ümit Mesci. It will take place in Venice at the Palazzo Trevisan degli Ulivi. The Palazzo hosts the Swiss Arts Council’s Collateral Events during the 16th International Architecture Exhibition - La Biennale di Venezia.

15.05.2018

mehr
„Candidate status“ für das Institut für Architektur und Raumentwicklung
Architektur
Aktuell, Highlight

„Candidate status“ für das Institut für Architektur und Raumentwicklung

Nach dem zweitägigen Besuch der Universität durch die renommierte britische Akkreditierungsagentur RIBA (Royal Institute of British Architects) im Januar 2018 wird dem Institut für Architektur und Raumentwicklung der „candidate status“ verliehen.

19.04.2018

mehr
Lehrbeauftragte für Vorarlbergs „bestes Haus 2018“ ausgezeichnet
Architektur
Aktuell

Lehrbeauftragte für Vorarlbergs „bestes Haus 2018“ ausgezeichnet

Julia Kick, Lehrbeauftragte am Institut für Architektur und Raumentwicklung der Universität Liechtenstein, hat für den Umbau eines Wirtschaftsgebäudes in Dornbirn den Vorarlberger Jurypreis im Wettbewerb „Das beste Haus 2018“ gewonnen.

08.03.2018

mehr
Gelungener Umbau eines Bauernhauses am Zürichsee
Architektur
Highlight

Gelungener Umbau eines Bauernhauses am Zürichsee

Prof. Urs Meister gewann mit seinem Architektur Büro Käferstein & Meister Architekten einen von zwei Jurypreisen für den Architekturpreis der „beste Umbau 2018“ für seinen Umbau eines Bauernhauses von 2014 - 2016. Als Siegertrophäe wurde ihnen der Bronzene-Bauhandschuh an der Swissbau in Basel überreicht.

19.02.2018

mehr
Architekten der Universität Liechtenstein mit Schweizer Energiepreis ausgezeichnet
Architektur
Aktuell, Highlight

Architekten der Universität Liechtenstein mit Schweizer Energiepreis ausgezeichnet

Prof. Dietrich Schwarz und Christoph Ospelt, Professor für Nachhaltiges Bauen sowie Lehrbeauftragter am Institut für Architektur und Raumentwicklung an der Universität Liechtenstein, zählen 2018 zu den Gewinnern des Schweizer Energiepreises Watt d’Or. Für ein Neu- und Umbauprojekt in Zürich konnten sie das Gütesiegel für Energieexzellenz in der Kategorie „Gebäude und Raum“ erringen.

12.01.2018

mehr
Die bewegte Gesellschaft
Architektur
Forschung im Fokus, Highlight

Die bewegte Gesellschaft

Das Projekt «Society in Motion» setzt sich mit der Herausforderung der zunehmenden Mobilität auseinander und macht sich auf die Suche nach Alternativen für Architektur und Raumplanung. Der erste von drei Workshops fand diesen Sommer in Norwegen statt.

20.12.2017

mehr
Erfolgreiches Engagement mit MAECENAS-Preis gewürdigt
Architektur
Aktuell

Erfolgreiches Engagement mit MAECENAS-Preis gewürdigt

Die von Cornelia Faisst kuratierte und gestaltete Ausstellung „Maasai Baumeisterinnen aus Ololosokwan“ für das Frauenmuseum Hittisau erhielt am 29.11.2017 den Anerkennungspreis für „Kunst und Kultur“ des österreichischen Kunstsponsoringpreises MAECENAS 2017.

04.12.2017

mehr
Student for a day
Architektur
Aktuell

Student for a day

Die Universität Liechtenstein lädt Schülerinnen und Schüler dazu ein, einen Tag lang Student zu werden und Campusluft zu schnuppern. In der Reihe „Student for a day“ lernen sie die Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaftslehre und Architektur kennen.

27.11.2017

mehr
Sehr gutes Abschneiden bei European Architectural Medals
Architektur
Aktuell, Highlight

Sehr gutes Abschneiden bei European Architectural Medals

Nachdem der damalige Masterstudent Laurentiu Stancu vor zwei Jahren den „European Architectural Medals for the Best Diploma Projects“ gewann, hat es mit Dalal Elarji in diesem Jahr erneut eine Studierende der Universität Liechtenstein auf die Shortlist mit den besten 30 Arbeiten geschafft.

27.11.2017

mehr
Luis Hilti vertritt Liechtenstein an der Architekturbiennale in Venedig
Architektur
Aktuell

Luis Hilti vertritt Liechtenstein an der Architekturbiennale in Venedig

Das Team mit dem jungen Liechtensteiner Architekten Luis Hilti und Matilde Igual Capdevila hat den Ideenwettbewerb für den Liechtensteiner Auftritt an der Architekturbiennale 2018 in Venedig gewonnen.

23.11.2017

mehr
Österreichischen Bauherrenpreis gewonnen
Architektur
Highlight

Österreichischen Bauherrenpreis gewonnen

Der Dozent am Institut für Architektur und Raumentwicklung der Universität Liechtenstein, Hugo Dworzak, und Stefan Grabher, Alumnus der Universität Liechtenstein, wurden gemeinsam mit der Bauherrschaft Stadt Dornbirn/Land Vorarlberg für ihr Projekt Sägerbrücke in Dornbirn mit dem ZV Bauherrenpreis 2017 ausgezeichnet.

21.11.2017

mehr
Zahlreiche Architekturpreise gewonnen
Architektur
Aktuell

Zahlreiche Architekturpreise gewonnen

In den vergangenen Wochen haben wieder zahlreiche Dozierende sowie Absolventen der Universität Liechtenstein Preise und Anerkennungen im Bereich Architektur gewonnen. Besonders erfolgreich waren sie beim Vorarlberger Holzpreis 2017, der zum 12. Mal vergeben wurde. Gleich sechs Dozierende bzw. Absolventen der Universität Liechtenstein wurden dort mit einem Preis oder einer Anerkennung geehrt.

10.07.2017

mehr
Wir sind Skater!
Architektur
Zur Sache

Wir sind Skater!

Diogo Da Silva, Alumnus der Universität Liechtenstein, engagiert sich mit der Skater-Community der Stadt Chur schon lange für geeignete Trainingsmöglichkeiten. Im Gespräch schildert er mit weiteren Kollegen und Mitgliedern des Rollbrett Club Chur ihren Traum von einem Skatepark und was sie sich von der Stadtverwaltung erhoffen.

31.05.2017

mehr
Architektur
Feature

Unternehmenskultur ist der Motor eines Unternehmens

Kaum eine Führungskraft widerspricht heute der Einschätzung, dass die Kultur eines Unternehmens ein zentraler Faktor für seinen Erfolg ist. Unter Unternehmenskultur sind Werte, Ziele und Normen zusammengefasst, welche in einem Unternehmen gelebt werden.

31.05.2017

mehr
Architektur-Europapreis Prix Versailles gewonnen
Architektur
Aktuell

Architektur-Europapreis Prix Versailles gewonnen

In Paris wurde zum dritten Mal der „Prix Versailles“ vergeben. Dieser von der UNESCO und der Internationalen Architektenvereinigung ausgelobte Preis honoriert herausragende Projekte in den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Verkauf. Elmar Ludescher und Philip Lutz, der an der Universität Liechtenstein derzeit im Masterprogramm unterrichtet, wurde der Sonderpreis für die beste Innenraumgestaltung in Europa für die Umbrüggler Alm in der Kategorie Restaurant verliehen.

24.05.2017

mehr
Ideenschmiede „Vorderhand“
Architektur
Aktuell

Ideenschmiede „Vorderhand“

„Vorderhand 7“ ist ein gemeinsames Projekt der Mittelschule Hittisau mit den Handwerkerzünften Hittisau-Sibratsgfäll und Riefensberg-Krumbach, an dem sich auch das Institut für Architektur und Raumentwicklung der  Universität Liechtenstein beteiligt.

29.04.2017

mehr
Erneuter Erfolg von Architekturstudierenden der Universität Liechtenstein
Architektur
Aktuell

Erneuter Erfolg von Architekturstudierenden der Universität Liechtenstein

Schon zum zweiten Mal in Folge – und diesmal gleich mit zwei Preisen - wurden Architekturstudierende der Universität Liechtenstein für ihre innovativen und wegweisenden Projekte an der Preisverleihung des Schindler Global Award 2017 in São Paulo, Brasilien, ausgezeichnet.

26.04.2017

mehr
Nominiert für «Constructive Alps»
Architektur

Nominiert für «Constructive Alps»

Kürzlich wurden die Nominationen für die Verleihung des Architektur-Preises «Constructive Alps», der im Herbst verliehen wird, bekannt gegeben. Unter den 30 Finalisten sind Dozierende und Alumni der  Universität Liechtenstein vertreten.

20.03.2017

mehr