Center für Volkswirtschaftslehre

Center für Volkswirtschaftslehre

uni.liUniversitätPorträtOrganisationCenterCenter für Volkswirtschaftslehre

Center für Volkswirtschaftslehre

Am Center für Volkswirtschaftslehre wird zu den Themenschwerpunkten Corporate Risk Taking und Pension Economics geforscht. In der Lehre werden Vorlesungen und Seminare zur Mikroökonomie, Makroökonomie, International Economics und Research Design & Management angeboten.

Forschungsscherpunkt Politikevaluation

Am Center für Volkswirtschaftslehre wird zu den Themenschwerpunkten Corporate Risk Taking und Pension Economics geforscht. Beim Themenschwerpunkt «Corporate Risk Taking» wird analysiert, wie steuerliche Rahmenbedingungen auf die unternehmerische Risikobereitschaft und somit die Innovationsfähigkeit wirken. Im Bereich Pension Economics steht der Gender Pension Gap im Fokus. Hier wird mit statischen und dynamischen Mikrosimulationsmodellen untersucht, wie geschlechtsspezifische Unterschiede im Pensionseinkommen entstehen.

Lehre

Im Zentrum der Forschung stehen verschiedene statische und dynamische Mikrosimulationsmodelle, mit denen steuerpolitischen Massnahmen und Pensionssysteme erforscht werden.

In der Lehre wird ein breites Spektrum von Vorlesungen und Seminaren angeboten, welche die Bereiche Mikroökonomie, Makroökonomie, International Economics und Research Design & Management umfassen.

Wissens- und Technologietransfer

Die Erkenntnisse aus der Forschung werden im Rahmen von Transferprojekten als wissenschaftliche Dienstleistungen für die Wirtschaft, Verbände und öffentliche Hand angeboten. Dabei gilt die nachhaltige Verwendung und der Transfer Forschungsergebnissen zum Nutzen für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft als zentrale Verpflichtung.