Executive Master of Laws (LL.M.) im Wirtschaftsstrafrecht [im Bewilligungsverfahren]

Willkommen beim LL.M. Wirtschaftsstrafrecht!

Wir freuen uns, Ihnen den Executive Master of Laws (LL.M.) im Wirtschaftsstrafrecht ankündigen zu dürfen. Der LL.M. ist am Lehrstuhl für Wirtschaftsstrafrecht, Compliance und Digitalisierung angesiedelt. Die Inhalte werden laufend ergänzt. Bei Interesse an mehr Details melden Sie sich gerne bei uns per Mail!

 

UPDATE (Stand: 27.4.2022)

Das vollständige Studiengangskonzept liegt vor. Das vorgesehene universitäre Bewilligungsverfahren ist somit in Gang gesetzt worden. In dieser Phase wird das Curriculum durch die vorgesehenen Gremien überprüft und parallel noch das ausführliche Modulhandbuch angefertigt. Erst nach Abschluss des Bewilligungsverfahrens sind Anmeldungen möglich, dh. aller Voraussicht ab dem 1. Juni 2022. Der erste Durchgang des LL.M. wird entsprechend im Februar 2023 starten können.

Inhalte

  • Grundlagen des Strafrechts
  • Das liechtensteinische Wirtschafsstrafrecht
  • Das liechtensteinische Unternehmensstrafrecht inkl. Compliance-Aspekte
  • Das liechtensteinische Strafverfahrensrecht
  • Das liechtensteinische Strafanwendungsrecht
  • Das europäische und internationale Strafrecht
  • Rechtsvergleichende Einblicke, insb. in den DACH-Raum
  • Strafrechtliche Verantwortlichkeit und Digitalisierung; Cybercrimes; Cryptocrimes

Zielgruppe

Der Bereich der Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität wächst rasant. Wir bieten eine juristische Spezialausbildung, die an die Bedürfnisse und Anforderungen der Europäisierung und Internationalisierung des wirtschaftsrelevanten Tätigwerdens angepasst​ ist.

Studiengebühren

Die Studiengebühr für den gesamten Studiengang beträgt CHF 28'500.--. Darin sind die Kosten für die Unterlagen und die Klausuren, nicht aber die Reisekosten für die Studienreisen (Wahlmodule) enthalten. Die Studiengebühren werden in 3 Raten jeweils am Semesterbeginn erhoben.

Vor Beginn des jeweiligen Semesters sind folgende Gebühren zu entrichten:

1. Semester: CHF 10'000.--
2. Semester: CHF 10'000.--
3. Semester: CHF 8'500.--

Die Studiengebühren für den Besuch einzelner Module oder Intensivkurse können bei der Studienleitung angefragt werden.

Kostenfreier Besuch von Modulen der anderen Executive-Masterstudiengänge

Den Studierenden des Executive Master of Laws im Wirtschaftsstrafrecht (LL.M.) steht der kostenfreie Besuch von einzelnen Modulen der Executive-Masterstudiengänge im Bank- und Finanzmarktrecht, Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht sowie in International Taxation offen, die im gleichen Zeitraum an versetzten Terminen stattfinden. Diese Module können mit einer Klausur abgeschlossen und damit ein zusätzlicher fachübergreifender Qualifikationsnachweis erworben werden.

Zulassungsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Executive-Master-Studiengang ist ein erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit einer Zulassung bei Abschluss einer einschlägigen Aus- und Weiterbildung auf tertiärer Stufe, die einem Umfang von mindestens 60 Kreditpunkten (ECTS) entspricht. Eine Aufnahme "sur dossier" ist in Ausnahmefällen, nach Überprüfung der notwendigen Bedingungen, möglich. Bei Fragen hierzu steht Ihnen die Studienleitung und der Studiengangsmanager gerne zur Verfügung.

Abschluss

TeilnehmerInnen, die an mindestens 75 % der Präsenzveranstaltungen anwesend waren, sämtliche Prüfungen erfolgreich absolviert haben und deren Masterthesis angenommen wurde, schliessen mit dem "Master of Laws im Wirtschaftsstrafrecht (LL.M.)" ab.

 

Fact sheet

Akademischer Abschluss: LL.M. (Wirtschaftsstrafrecht)
Nächster Start: Februar 2023 (Anmeldeschluss 31.12.2022)
 4 Semester (inkl. Master-Thesis)
Studienform: berufsbegleitend
Sprache: Deutsch
Studiengebühr: CHF 28`500,-

 

Details

 

Studienreglemente der Universität Liechtenstein

Studierendenordnung der Universität Liechtenstein
Studien- und Prüfungsordnung Weiterbildung
Zulassungsrichtlinie
Disziplinarordnung
Gebührenordnung

Kontakt

Studiengangsmanager
Mag. phil. Christoph Osztovics
Telefon +423 265 13 83
christoph.osztovics@uni.li