Das Jahr 2020 als «digitales Zukunftsjahr»?
Wirtschaftsrecht

Das Jahr 2020 als «digitales Zukunftsjahr»?

Aufgrund der positiven Resonanz zur ersten Konferenz und der ungebrochenen Aktualität des Themas, veranstaltete der Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht der Universität Liechtenstein am 22. Oktober 2020 zum zweiten Mal die Tagung «Digitalization in Finance and Law». Die in Kooperation mit Nägele Rechtsanwälte GmbH, PwC Zürich und dem Liechtensteinischen Bankenverband durchgeführte Veranstaltung, bot den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich über aktuelle Fragen der Digitalisierung zu informieren und sich mit hochkarätigen Expertinnen und Experten auszutauschen.
mehr
Compliance Day 2020 - Aktuelle Entwicklungen
Wirtschaftsrecht

Compliance Day 2020 - Aktuelle Entwicklungen

Das Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Liechtenstein veranstaltete am 20. Oktober den Compliance-Day 2020 mitdem Thema „Aktuelle Entwicklungen der Compliance im Kontext liechtensteinischer und internationaler Anforderungen“.
mehr
49. Rechtsprechtag – Aktuelle Fragestellungen des Europäischen Gerichthofs für Menschenrechte
Wirtschaftsrecht

49. Rechtsprechtag – Aktuelle Fragestellungen des Europäischen Gerichthofs für Menschenrechte

Der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Liechtenstein veranstaltete am 01. Oktober den 49. Rechtsprechtag mit Fokus auf die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte.
mehr
Themenabend «Private Client Arbitration»
Wirtschaftsrecht

Themenabend «Private Client Arbitration»

Am Montag, den 14. September 2020, lud der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht in Kooperation mit dem Liechtensteinischen Schiedsverein LIS zum Themenabend «Private Client Arbitration» samt Buchpräsentation.
mehr
Zürcher Vorlesungen zum liechtensteinischen Recht
Wirtschaftsrecht

Zürcher Vorlesungen zum liechtensteinischen Recht

Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Universität Liechtenstein, dem Zentrum für liechtensteinisches Recht (Universität Zürich), dem Liechtenstein Institut sowie dem Europainstitut wurden die "Zürcher Vorlesungen zum liechtensteinischen Recht" entwickelt. Dr. Alexandra Butterstein, LL.M., Vertreterin des Lehrstuhls für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht, wird hierzu am 13. Oktober 2020, eine Vorlesung über "Aktuelle Entwicklungen im europäischen Gesellschafts- und Stiftungskollisionsrecht" halten.
mehr
Hintergründe, Chancen und Limits des neuen Notariatsgesetzes
Wirtschaftsrecht

Hintergründe, Chancen und Limits des neuen Notariatsgesetzes

Am 01. Januar 2020 trat das Liechtensteinische Notariatsgesetz in Kraft. Der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Liechtenstein hielt dazu am 17. Februar eine weitere Veranstaltung der Reihe «Lunch & Learn» ab.
mehr
Durch gezielte Weiterbildung zum Treuhandexperten
Wirtschaftsrecht

Durch gezielte Weiterbildung zum Treuhandexperten

Am Freitag 7. Februar 2020, startete erneut der Zertifikatsstudiengang Treuhandwesen an der Universität Liechtenstein. Die höchste Anmeldezahl der letzten Jahre spiegelt nicht nur die grosse Attraktivität des Studiengangs, sondern auch der liechtensteinischen Treuhandbranche wider.
mehr
uni.liThemaWirtschaftsrecht

Das Institut für Wirtschaftsrecht widmet sich der Forschung in den folgenden Bereichen: Vermögensverwaltung, Privatwirtschaftsrecht, öffentliches Wirtschaftsrecht, EWR-Recht und internationales Privatrecht. Forschungszweck ist auch der Wissenstransfer sowie die Lehre und Ausbildung, damit das Institut ein breites Spektrum an Rechtsexpertise für die Wirtschaft, den öffentlichen Sektor und die Rechtsberatung in Liechtenstein anbieten kann.

Recht

ID Intensiv V

Mittwoch, 4. November 2020
8.30-13.00 Uhr

SAL Saal am Lindaplatz
Landstrasse 19
9494 Schaan
Anfahrtsplan

Der fünfte Teil der Veranstaltungsreihe «ID Intensiv» («Insurance-Distribution-Intensiv») begrüsst Sie in diesem Jahr mit geändertem Namen und beginnt ...

mehr
Recht

Aus- und Weiterbildung für Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Modul 1: Do., 05.11.2020 - Sa., 07.11.2020, 8.15 Uhr - 17.30 Uhr
Modul 2: Do., 26.11.2020 - Sa., 28.11.2020, 8.15 Uhr - 17.30 Uhr
Modul 3: Do., 10.12.2020 - Sa., 12.12.2020, 8.15 Uhr - 17.30 Uhr

Die Liechtensteinische Rechtsanwaltskammer und der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht starten eine erstmals auf Liechtenstein fok ...

mehr
Recht

Intensivkurs Liechtensteinisches Stiftungs- und Anstaltsrecht

12./13./14. November 2020
vom 12.11.2020 bis zum 14.11.2020 im Kleinen Saal im SAL in Schaan, Landstrasse 19, FL-9494 Schaan

3./4./5. Dezember 2020
vom 03.12.2020 bis zum 05.12.2020 im Auditorium der Universität Liechtenstein, Fürst-Franz-Josef Strasse, FL-9490 Vaduz

Die Beratungs- und Gestaltungspraxis des Gesellschaftsrechts in Liechtenstein erfordert Grundlagen- und Detailkenntnisse des liechtensteinischen Stift ...

mehr
Recht

Intensivkurs Sorgfaltspflichten

17.-19. November 2020
(jeweils ganztags)

Universität Liechtenstein, Vaduz
Auditorium

Der Kurs ist bereits ausgebucht. Voraussichtlich werden wir im Frühjahr 2021 eine Wiederholung durchführen. Selbstverständlich informieren wir Sie via ...

mehr
Das Jahr 2020 als «digitales Zukunftsjahr»?
Wirtschaftsrecht
Highlight

Das Jahr 2020 als «digitales Zukunftsjahr»?

Aufgrund der positiven Resonanz zur ersten Konferenz und der ungebrochenen Aktualität des Themas, veranstaltete der Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht der Universität Liechtenstein am 22. Oktober 2020 zum zweiten Mal die Tagung «Digitalization in Finance and Law». Die in Kooperation mit Nägele Rechtsanwälte GmbH, PwC Zürich und dem Liechtensteinischen Bankenverband durchgeführte Veranstaltung, bot den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich über aktuelle Fragen der Digitalisierung zu informieren und sich mit hochkarätigen Expertinnen und Experten auszutauschen.

23.10.2020

mehr
Compliance Day 2020 - Aktuelle Entwicklungen
Wirtschaftsrecht
Highlight

Compliance Day 2020 - Aktuelle Entwicklungen

Das Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Liechtenstein veranstaltete am 20. Oktober den Compliance-Day 2020 mitdem Thema „Aktuelle Entwicklungen der Compliance im Kontext liechtensteinischer und internationaler Anforderungen“.

22.10.2020

mehr
49. Rechtsprechtag – Aktuelle Fragestellungen des Europäischen Gerichthofs für Menschenrechte
Wirtschaftsrecht
Highlight

49. Rechtsprechtag – Aktuelle Fragestellungen des Europäischen Gerichthofs für Menschenrechte

Der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Liechtenstein veranstaltete am 01. Oktober den 49. Rechtsprechtag mit Fokus auf die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte.

02.10.2020

mehr
Vortragsveranstaltung zum Thema «gut, besser, liechtensteinische Versicherungslizenz»
Wirtschaftsrecht

Vortragsveranstaltung zum Thema «gut, besser, liechtensteinische Versicherungslizenz»

Der Propter Homines Lehrstuhl für Bank- und Finanzmarktrecht freute sich, in Kooperation mit dem Liechtensteinischen Versicherungsverband (LVV), dem Verband liechtensteinischer Versicherungsmakler (LIBA) und der Finanzmarktaufsicht Liechtenstein (FMA) zur Vortragsveranstaltung zum Thema der grenzüberschreitenden Erbringung von Versicherungsdienstleistungen einzuladen.

01.10.2020

mehr
Themenabend «Private Client Arbitration»
Wirtschaftsrecht
Highlight

Themenabend «Private Client Arbitration»

Am Montag, den 14. September 2020, lud der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht in Kooperation mit dem Liechtensteinischen Schiedsverein LIS zum Themenabend «Private Client Arbitration» samt Buchpräsentation.

18.09.2020

mehr
Zürcher Vorlesungen zum liechtensteinischen Recht
Wirtschaftsrecht
Highlight

Zürcher Vorlesungen zum liechtensteinischen Recht

Im Rahmen einer Kooperation zwischen der Universität Liechtenstein, dem Zentrum für liechtensteinisches Recht (Universität Zürich), dem Liechtenstein Institut sowie dem Europainstitut wurden die "Zürcher Vorlesungen zum liechtensteinischen Recht" entwickelt. Dr. Alexandra Butterstein, LL.M., Vertreterin des Lehrstuhls für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht, wird hierzu am 13. Oktober 2020, eine Vorlesung über "Aktuelle Entwicklungen im europäischen Gesellschafts- und Stiftungskollisionsrecht" halten.

18.09.2020

mehr
Start LL.M. im Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht 2020–2022
Wirtschaftsrecht
Aktuell

Start LL.M. im Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht 2020–2022

Am Donnerstag, 10.09.2020, begrüssten Dr. iur. Klaus Tschütscher, Präsident des Universitätsrats, Prof. Francesco A. Schurr und Dr. iur. Alexandra Butterstein, LL.M., Assistenzprofessorin und Vertreterin des Lehrstuhls für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustecht, 26 Studierende und zahlreiche Modulstudierende zum 8. Durchgang des im deutschsprachigen Raum einzigartigen Executive Master of Laws (LL.M.) im länderübergreifenden Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht.

14.09.2020

mehr
Hintergründe, Chancen und Limits des neuen Notariatsgesetzes
Wirtschaftsrecht
Aktuell, Highlight

Hintergründe, Chancen und Limits des neuen Notariatsgesetzes

Am 01. Januar 2020 trat das Liechtensteinische Notariatsgesetz in Kraft. Der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht am Institut für Wirtschaftsrecht der Universität Liechtenstein hielt dazu am 17. Februar eine weitere Veranstaltung der Reihe «Lunch & Learn» ab.

18.02.2020

mehr
Durch gezielte Weiterbildung zum Treuhandexperten
Wirtschaftsrecht
Aktuell, Highlight

Durch gezielte Weiterbildung zum Treuhandexperten

Am Freitag 7. Februar 2020, startete erneut der Zertifikatsstudiengang Treuhandwesen an der Universität Liechtenstein. Die höchste Anmeldezahl der letzten Jahre spiegelt nicht nur die grosse Attraktivität des Studiengangs, sondern auch der liechtensteinischen Treuhandbranche wider.

11.02.2020

mehr
Dritter I&F Family Wealth Preservation Award
Wirtschaftsrecht
Aktuell, Highlight

Dritter I&F Family Wealth Preservation Award

Am Montag, 27. Januar 2020, fand die Verleihung des dritten I&F Family Wealth Preservation Awards in Kooperation mit dem liechtensteinischen Treuhandunternehmen Industrie- und Finanzkontor Etablissement (Ets.) statt. Drei Studierende des Studiengangs Executive Master of Laws (LL.M.) im Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht an der Universität Liechtenstein wurden dabei mit insgesamt CHF 9000 ausgezeichnet.

30.01.2020

mehr
„Gesetzlicher Hosenlupf“ und „Regulatory Patchwork“
Wirtschaftsrecht

„Gesetzlicher Hosenlupf“ und „Regulatory Patchwork“

Die Universität Liechtenstein freute sich, in Kooperation mit dem Liechtensteinischen Anlagefondsverband (LAFV), die insgesamt 14. Vortragsveranstaltung zum Fondsrecht ausrichten zu können. Der liechtensteinische Fondsabend dient als Plattform des regionalen Fondsplatzes und als Diskussionsforum aktueller Kernthemen der Fondsregulierung.

23.01.2020

mehr
Einblicke in Liechtensteins Vertretung bei der UNO
Wirtschaftsrecht
Aktuell

Einblicke in Liechtensteins Vertretung bei der UNO

Am 9. Januar 2020 begrüsste der Lehrstuhl für Gesellschafts-, Stiftungs- und Trustrecht der Universität Liechtenstein, vertreten durch Prof. Dr. Francesco A. Schurr und Ass.-Prof. Dr. Alexandra Butterstein Dr. Georg Sparber, Botschaftsrat und Stellvertretender Ständiger Vertreter Liechtensteins bei den Vereinten Nationen, zum Themenabend «30 Jahre Liechtenstein bei der Uno».

13.01.2020

mehr