Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Personenverzeichnis

Prof. Dr. Marco Furtner

Assoziierter Professor
Lehrstuhl für Entrepreneurship und Leadership
Studienleiter
MSc in Entrepreneurship
Studienleiter MBA in Technologie und Innovation
Institut für Entrepreneurship
Institutsleiter a.i.
Institut für Entrepreneurship
Tätigkeit
Prof. Dr. Marco Furtner ist Inhaber des Lehrstuhls für Entrepreneurship und Leadership sowie Studienleiter für den MSc in Entrepreneurship und für den MBA in Technologie und Innovation an der Universität Liechtenstein.
Ausbildung
2009 — 2012

Habilitation
Self-Leadership: Assoziationen zwischen Self-Leadership, Selbstregulation, Motivation und Leadership, Privatdozent (Venia Docendi), Universität Innsbruck

2009 — 2009

Führung mit Energie und Fokus: Das neue St. Galler Leadership Modell, Seminar an der Executive School of Management, Technology and Law (ES-HSG), Universität St. Gallen (HSG)

2008 — 2011

Executive Master of Business Administration (MBA) in Entrepreneurial Management und Master of Advanced Studies in Business Administration and Engineering (MAS), Institut für Entrepreneurship, Universität Liechtenstein

2008 — 2009

Hochschuldidaktischer Lehrgang: Lehrkompetenz entwickeln und gestalten, Universität Innsbruck

2006 — 2006

Doktoratsstudium Psychologie, Universität Innsbruck

2001 — 2006

Diplomstudium Psychologie, Universität Innsbruck und Universität Wien

1994 — 1999

Reife- und Diplomprüfung (Matura), Handelsakademie Bregenz

Werdegang
2017

Studienleiter
MSc in Entrepreneurship
Institut für Entrepreneurship, Universität Liechtenstein

2017

Studienleiter
MBA in Technologie und Innovation
Institut für Entrepreneurship,
Universität Liechtenstein

2017 — 2017

Studiendekan / Vizedekan
Studienbeauftragung und -programmleitung für Bachelor-, Master-, Diplom- und PhD-Dr.-Studium), Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft, Universität Innsbruck

2015 — 2015

Dozent für Self-Leadership, Leadership, Selbstmanagement und Persönlichkeit
Personalentwicklung des Personalamts Graubünden, Chur

2013 — 2017

Assoziierter Professor
Institut für Psychologie, Universität Innsbruck

2013 — 2014

Studienleiter Psychologie
Studienbeauftraung und -programmleitung für Bachelor-, Master-, Diplom- und PhD-Dr-Studium), Universität Innsbruck

2010 — 2012

Assistenzprofessor
Institut für Psychologie, Universität Innsbruck

2008 — 2016

Dozent für Leadership, Organisation und Personalmanagement (Bachelor-, Master-, PhD- und Weiterbildungsstudiengänge)
Institut für Entrepreneurship, Universität Liechtenstein

2007 — 2010

Universitätsassistent / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc)
Institut für Psychologie, Universität Innsbruck

2006 — 2007

Lehrbeauftragter
Institut für Psychologie, Universität Innsbruck

2004 — 2006

Studienassistent
Institut für Psychologie, Universität Innsbruck

Portrait
Unlearning and Forgetting in Organizations
Dissertation, seit Februar 2015

Das Forschungsgebiet der Organisationswissenschaften hat bereits eine Vielzahl von Studien und wissenschaftlichem Diskurs bezüglich Organisationales Lernen hervorgebracht. Wie und warum ... mehr

Leadership in unternehmerischen Organisationseinheiten - Ein kontextorientierter Führungsansatz in einem Multi-Ebenen-Modell
Dissertation, September 2014 bis April 2017 (abgeschlossen)

Leadership ist als interpersoneller Beeinflussungsprozess zu definieren. Beeinflusst werden die Wahrnehmung, die Einstellungen, das Verhalten und die Leistung von Individuen oder Gruppen in der ... mehr

Führung auf Distanz - Untersuchung des Einflusses von Distanz auf die Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeitenden
Dissertation, März 2012 bis Dezember 2015 (abgeschlossen)

Mit der rapiden Ausbreitung des Internets haben sich ebenso schnell neueste Kollaborationstechnologien etabliert, von welchen internationale Unternehmen wirtschaftlich profitieren können. ... mehr

  • Baldegger, U., Schroeder, S., & Furtner, M. R. (in press). The self-loving entrepreneur: Dual narcissism and entrepreneurial intention. International Journal of Entrepreneurial Venturing. (VHB: B)

    details
  • Furtner, M. R., & Sachse, P. (in press). The mindful self-leader: Investigating relations between self-leadership and mindfulness. Social Behavior and Personality.

    details
  • Sampl, J., Maran, T., & Furtner, M. R. (in press). A Randomized Controlled Pilot Intervention Study of a Mindfulness-Based Self-Leadership Training (MBSLT) on Stress and Performance. Mindfulness.

    details
  • Furtner. M., & Sachse, P. (2017). Selbstregulation und Führungsverhalten. Beziehungen zwischen Formen der Selbstregulation, transformationaler, transaktionaler und Laissez-faire-Führung. Wirtschaftspsychologie(1), 30-40.

    details
  • Maran, T., Sachse, P., Martini, M., & Furtner, M. R. (2017). Benefits of a hungry mind: When hungry, exposure to food facilitates proactive interference resolution. Appetite, 108, 343-352.

    details
  • Sachse, P., Beermann, U., Martini, M., Maran, T., Domeier, M., & Furtner, M. R. (2017). "The world is upside down" - The Innsbruck Goggle Experiments of Theodor Erismann (1883-1961) and Ivo Kohler (1915-1985). Cortex, 92, 222-232.

    details
  • Martini, M., Pinggera, J., Neurauter, M., Sachse, P., Furtner, M., & Weber, B. (2016). The impact of working memory and the 'process of process modelling' on model quality: Investigating experienced versus inexperienced modellers. Scientific Reports, 6, No. 25561.

    details
  • Spitzer, M. W., & Furtner, M. R. (2016). Being physically active versus watching physical activity - Effects on inhibitory control. Trends in Neuroscience and Education, 5(1), 30-33.

    details
  • Furtner, M. R., Rauthmann, J. F., & Sachse, P. (2015). Unique self-leadership: A bifactor model approach. Leadership, 11(1), 105-125.

    details
  • Lucke, G. A., & Furtner, M. R. (2015). Soldiers lead themselves to more success: a self-leadership intervention study. Military Psychology, 27(5), 311-324.

    details
  • Maran, T., Sachse, P., & Furtner, M. R. (2015). From specificity to sensitivity: affective states modulate visual working memory for emotional expressive faces. Frontiers in Psychology, 6, Article 1297.

    details
  • Furtner, M., Baldegger, U., & Rauthmann, J. (2013). Leading yourself and leading others: Linking self-leadership to transformational, transactional, and laissez-faire leadership. European Journal of Work & Organizational Psychology, 22(4), 436-449. (ABDC: B; ABS: 3; ISI: 3.159; VHB: B)

    details
  • Furtner, M. (in press). Self-Leadership Praxis. Wiesbaden: Springer Gabler.

    details
  • Furtner, M. (2017). Dark Leadership. Narzisstische, machiavellistische unund psychopathische Führung. Wiesbaden: Springer Gabler.

    details
  • Furtner, M. (2017). Dynamische Mitarbeiterführung. Achtsam und flexibel Führungssituationen meistern. Wiesbaden: Springer Gabler.

    details
  • Furtner, M. (2017). Empowering Leadership. Mit selbstverantwortlichen Mitarbeitern zu Innovation und Spitzenleistungen. Wiesbaden: Springer Gabler.

    details
  • Furtner, M. (2017). Self-Leadership Basics. Wiesbaden: Springer Gabler.

    details
  • Furtner, M., & Baldegger U. (2016). Self-Leadership und Führung - Theorien, Modelle und praktische Umsetzung ( 2 ed.). Wiesbaden: Springer Gabler.

    details
  • Furtner, M. (2016). Effektivität der transformationalen Führung: Helden, Visionen und Charisma. Wiesbaden: Springer Gabler.

    details
  • Furtner, M. (2016). Selbstmanagement und Selbstführung - Eine Geschichte über Erfolg und Glück - mit praktischen Übungen. Innsbruck: Studia Universitätsverlag.

    details
  • Furtner, M., & Baldegger, U. (2013). Self-Leadership und Führung - Theorien, Modelle und praktische Umsetzung. Wiesbaden: Springer Gabler.

    details
  • Furtner, M. (2012). Self-Leadership. Assoziationen zwischen Self-Leadership, Selbstregulation, Motivation und Leadership. Lengerich: Pabst Science Publishers.

    details
  • Furnter, M. (2010). Self-Leadership und transformationale Führung: Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg? In C. Marxt, S. Kraus & D. & Müller (Eds.), Entrepreneurial Management - Festschrift zum 60. Geb. von Urs Baldegger (pp. 63-78). Stuttgart: Ibidem.

    details
  • Furtner, M., & Baldegger, U. (2013, ). Führen kann nur, wer sich selbst führt. IO Management - Das Schweizer Magazin für Wissenstransfer und Führungskräfte, März/April, 7-11.

    details
  • Furtner, M., & Baldegger, U. (2013, ). Führen fängt bei sich selber an: Self-Leadership als Erfolgsrezept. Magzin Unternehmertag 2013.

    details